Windows 7: Kompatibilität mit (alten) Programmen


Windows 7 In Windows 7 so viele Anwendungen wie möglich zum Laufen zu bringen – das ist kurz gesagt einer der Schwerpunkte mit denen wir uns momentan bei Microsoft beschäftigen. In diesem Beitrag möchte ich kurz vorstellen wie das hinter den Kulissen ausschaut.


Die meisten von euch kennen wahrscheinlich den Ärger, dass ausgerechnet das kleine aber feine Programm was ihr oft benutzt plötzlich nicht mehr auf eurem nagelneuen Betriebssystem läuft. Wie sich jeder unschwer vorstellen kann ist es ein enormes Unterfangen, aus den vielen weltweit verfügbaren Programmen die richtigen auszuwählen und fit für Windows 7 zu machen.


Microsoft ist sich dieser Problematik bewusst und investiert daher massiv in die Kompatibilität (“application compatibility”, auch “app compat” genannt). Oft übrigens auch völlig unbemerkt, denn wer kriegt schon mit dass z.B. über Windows Update seit 2007 mehrere hundert neue Windows-Vista-Treiber für alte Hardware veröffentlicht wurden?


Interessant ist in diesem Zusammenhang, dass gerne Microsoft dafür verantwortlich gemacht wird wenn irgendetwas nicht läuft. Lustig, denn so ein neues Betriebssystem kommt weiß Gott nicht von heute auf morgen um die Ecke. Die Hard- und Softwarehersteller haben monate- wenn nicht jahrelang Zeit um Ihre Produkte anzupassen (auch das einer der Hauptgründe warum es so etwas wie das Windows 7 Betaprogramm gibt).


Insgesamt prüft Microsoft momentan ca. 1200 Anwendungen in 25 verschiedenen Ländern auf Ihre Kompatibilität mit Windows 7. Eine Faustregel lautet zunächst: Alles was mit Windows Vista lief, läuft auch mit Windows 7.


Bei der Auswahl der wichtigsten Programme wird zunächst grob in drei Kategorien eingeteilt:


  • Globale “ISV” Anwendungen = Programme, die von großen Software-Herstellern (“Independent Software Vendors”) international in mehreren Ländern angeboten werden

  • Microsoft Anwendungen = Programme, die selbst von Microsoft aus den USA kommen und für andere Länder lokalisiert werden müssen

  • Lokale Dritthersteller = Programme von sogenannten “Third Party” Herstellern, die nicht auf englisch verfügbar sind.

  • Besonders die kleineren Dritthersteller sind dabei von Interesse, da die großen Hersteller sicherlich auch selbst dafür sorgen Ihre Programme lauffähig zu machen. In die Beurteilung, welche Anwendung jetzt besonders wichtig für Deutschland sein könnte, fließen viele Faktoren ein: Ergebnisse aus der Marktforschung, Kenntnisse über die Kultur und das Nutzerverhalten des Landes, Abverkaufszahlen, individuelle Einschätzungen und vieles mehr.


    Insgesamt wird die Kompatibilität von Windows 7 höher liegen als die von Windows Vista. Das liegt zum einen daran, dass viele gängige Programme mittlerweile auch unter Windows Vista laufen. Zum anderen, weil Microsoft zusätzlich noch einige Anwendungen kompatibel mit Windows 7 macht die bisher nicht auf Windows Vista laufen (z.B. QuickTime 7.1.6 oder Haufe Formular-Manager aus Haufe Personal Office Professional).


    Das alles bedeutet natürlich leider immer noch nicht, das wirklich jedes gute Programm dann am Ende auch läuft. Besonders solche Programme wie Antiviren-Software sind meistens derart eng mit dem Betriebssystem verknüpft, dass sicherlich eine neue, speziell für Windows 7 entwickelte Version fällig sein wird. Ich hoffe aber, dass dieser Beitrag ein bisschen verdeutlicht hat, dass wir wirklich Vieles tun um Windows 7 zu einem erfolgreichen Erlebnis zu machen!

    Comments (30)

    1. WindowsZone says:

      Welche Programme laufen unter Windows 7, welche nicht? Dieser Frage widmen sich immer mehr deutsche Communities

    2. H5n2 says:

      hai sie er es + andere,

      es ist eine freude, immer wieder feststellen zu dürfen, das ich auf sämplichen einfachen fragen den eindruck erweckt erhalte, in einem großen MYSTERIUM der gegenwart der bekwemlichkeit der neusten wortgestalltungen der ver(ständlichkeiten) reinzugeraten!

      -Warum erhalte ich die hilfe nur in der englischen sprache?

      – ich will nur einfache hilfe und nicht ständig die geburt oder auch lebenslauf für + dawider erhalten! kurz + bündig! wat nu?

      -zeit + preisleistung stehen meines erachtens groß hier in frage!

      – ist der sinn nun vollends verloren gegangen, vom Internet der hilfe, wenn für jeden puper der aktualisierung der Dr in alt oder neu-latein mir einen exutus gegen honorar verschreiben möcht? bis dann ihr schlauen wortakrobaten erhoffe ich auch mal antwort zu erhalten!

      – nicht ein + ausschalten- auch verständliche lösungen werden erwünscht meinerseits-?!

      – fragen der aktualisierung von win 7 beta.

      – it 8 + so.

    3. horst jungbluth says:

      tuneup 2009 läuft nicht unter windows 7 build 7068

      office home and student 2007 läuft

    4. Stefan says:

      Anno 1602 (1998 veröffentlicht) läuft ohne Probleme unter Windows 7

    5. Christian says:

      Daemon Tools Pro 4.10.0215 läuft nicht im Build 7070

    6. Graf_max says:

      Windows 7 (incl. Aero 3D) läuft sogar auf einem 5 Jahre alten Notebook (HP nx6325) einwandfrei.

      Softwaremäßig habe ich "Maxon" Cinema 4D 6.1 XXL, SoftMaker Office 2008, Firefox 3.01, Corel Draw 11, Ulead PhotoImpact 11, "Steinbergs" Cubase 3SE (incl. MP3 Update), Steinberg WaveLab 4, Steinberg Halion 2 am laufen.

      Einzig meine Videoprogramme wie Ulead MediaStudio Pro 7.3, Magix Video Pro X laufen nicht.

      Aktuelle Videoprogramme von Adobe oder Sony laufen, sind aber sehr teuer.

    7. Zyniker says:

      Es ist keine generelle Inkompatibilitätswarnung, aber so richtig rund läuft der 4NT-Kommandointerpreter (JPSoft) unter Windows 7 nicht. Insbesondere beim Aufruf von Explorer-Fenstern reagiert er immer wieder mit "APPCRASH". Als "Fault Module" nennt der Reliability Report die Takecmd.dll.

      Wie gesagt: Kein Drama, aber auf Dauer doch lästig…

    8. Max Muster says:

      Windows 7 läuft super!!! Komplette Hardware erkannt und in 19 Minuten eine volle CleanInstall!!!

      Also erst mal ein großes Lob!!!

      – Adobe Photoshop 7 läuft

      – Ashampoo Burning Version 6 läuft

      – Das Spiel Carcassonne läuft

    9. Max Muster says:

      Nachtrag:

      Avira Antivir Personal

      WinRar 3.8

      Adobe Reader 9.1.0

      laufen prima.

      Aber der Hammer ist echt wie Windows 7 in einer 19 Minuten installation den kompletten PC betriebsbereit hingestellt hat. Kein einzigen Hardwarekonflikt im Gerätemanager und selbst die Auflösung auf den Samsung Sync Master 193P mit NVidia GeForce 8400 GS eingerichtet hat. HP Laserdrucker wurde direkt automatisch nachinstalliert.

      PC: Fujitsu/Siemens Scaleo Li2645. Intel Core Duo E4500, 3072 MB DDR, Grafikkarte siehe oben.

      Jetzt muß MS nur noch einen guten Preis für die Home-Version machen!!!

    10. Marek says:

      Anno 1503 läuft problemlos. Anno 1701 leider gar nicht.

      Weitere Software:

      StarMoney lässt sich ums Verrecken nicht zum Arbeiten bewegen. Fragen an das Team werden ziemlich hochnäsig beantwortet. Das wird Kunden kosten. Habe als Ersatz "Windata Basic" gefunden, das läuft anstandslos unter W7 und man kann es sogar 180 Tage lang testen.

      Winamp, XnView, Gimp2.6, Nero, Cyberlink DVD-Suite, FileZilla, Nokia PC Suite, Notepad++, Quick-Time läuft alles problemlos.

      Gruß an Microsoft. Saubere Arbeit! Ich will nicht mehr ohne Windows 7! Teste jetzt seit Erscheinen des RC. Installiere und deinstalliere andauernd. Hatte bis jetzt noch nicht einen einzigen Absturz und W7 ist immer noch nicht langsamer geworden. Bei XP hätte ich jetzt schon wieder eine "Schlaftablette".

      PC: AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Prozessor 5200+ 2,70GHz  ; 2,00 GB RAM

    11. Henry Krugmann says:

      Hallo,

      läuft DVD Suite 7 Centra mit Windows 7?

    12. Nya says:

      Mal eine wahrscheinlich GANZ blöde Frage: Habe mir einen neuen Sony MP3 Player gekauft, kompatibel mit Windows XP und Vista. Werde mir in einigen Wochen ein neues Sony Vaio Notebook kaufen mit Windows 7.

      Der Player (NWZ-S544) läuft via Plug&Play, keine Programm-Installation nötig.

      –> Bevor ich den jetzt aus der Verpackung nehme: Werde ich den auch mit Windows 7 brauchen können…? Konnte mir im Geschäft niemand beantworten, resp. die Antwort war: "Wahrscheinlich schon, ist ja Plug&Play, und sonst gibt’s sicher einen Treiber dafür."

      Weiss jemand von euch eine sicherere Antwort? 😉

      Danke schon mal im Voraus 🙂

    13. Cookie says:

      Habe einen älteren Scanner AGFA Snapscan Touch (Scanwise).  Muss ich ihn verschrotten oder kann mir jemand helfen, ihn unter Windows 7 zum Laufen zu kriegen.

      Danke im voraus!

    14. Houlder says:

      Bei mir läuft T-online 6 nicht unter win 7.

      Unter Vista war allers Ok Warum kann das sein

      MFG

    15. Jonas says:

      Combat Arms EU läuft unter Windows 7 64-bit nicht!!!

    16. Stirliz says:

      Anno 1701 läuft unter Windows 7 64-bit nicht! Es gibt auch keine Updates be anno1701.de

    17. Jason says:

      Siedler läuft nicht unter windows 7, es frägt nach directx 7????

    18. tommy says:

      Also, ich habe Windows 7 Ultimate 64-Bit Final also die originale offizielle lustige Windows-Fassung. Zunächst vorab: In der RC lief ettliches überhaupt nicht, ettliche Compiler haben gestreikt viele Programme verweigerten ihren Dienst darunter diverse MS Produkte aus 2007/2008 wie z.B. C# usw. das Problem in der RC war, das man beim compilieren permanent Fehler erhielt es könne keine EXE erzeugt werden. Das hat nichts mit User-Rechten usw. zutun sondern es ist ein schwerer Systemfehler in Windows 7 RC. Nun, da ich die finale gekauft habe siehe da: Bis Dezember 2009 lief so gut wie alles, der Fehler war offenbar behoben der C#/C++ Compiler lief rund und auch FreeBasic lief rund alles kein Problem.

      Dann stellte sich Ernüchterung ein: Nach einigen Updates von MS im Januar 2010 leifen folgende Programme entwender gar nicht mehr oder nur mit Verzögerungen:

      – Antimalware (konnte sein eigenes EXE nicht löschen)

      – FreeBasic (das löschen der temp. EXE dauerte 2 Minuten!)

      – C# Compiler auch hier traten wieder Fehler auf

      – Bei C++ ähnliche Meldungen

      – Easy Funktion 6 (2009) läuft absolut nicht, stürzt sofort ab!

      Dabei sind diese Programme sehr bekannt und Fakt ist, sie liefen VOR den Januar Updates. MS hat bis heute diese Fehler nicht behoben offenbar sind Fehler aus der RC Version wieder in die marktreife Version eingeflossen!

      Das Problem ist in allen Fällen, das temporär erzeugte Dateien z.B. EXE-Dateien erst nach ettlichen Sekunden vom System gelöscht werden "FAST_IO_DISALLOWED" dieses Problem gab es weder unter Vista noch unter XP geschweige denn in anderen Windows-Versionen.

      Defakto liegt nach wie vor ein massiver Systemfehler vor, den MS offenbar bis heute nicht beheben konnte. Eines vorweg:

      – es liegt NICHT an Treibern!

      – es liegt NICHT an Rechten (Runas ist ebenfalls sinnlos!)

      – es liegt auch nicht an anderen Programmen!

      – die Software ist bereits an Windows 7 angepasst!

      – Hardwarfefehler existieren NICHT!

      – Das System ist absolut SAUBER!

      falls das jemand vermuten würde! Es ist ein reiner Windows Softwarefehler dieses Problem haben diverse andere User, vorallem die jenigen die Programmieren haben dieses Problem. Otto Normal User bekommt davon nichts mit!

      Lösung des Problems: VMware, XP rein fertig!

      Lösung durch MS: Keine Angabe, unbekannter Systemfehler, keine Reaktion, kein eingestehen des Fehlers

      Prinzipiell ist Windows 7 super, wenn o.a. Fehler nicht wären

      Fazit: Mit Windows XP wäre das niemals passiert!. Defakto laufen viele Programme nicht, ein Grund warum sehr viele KEIN Windows 7 kaufen und bei XP bleiben.

      Ich würde mich schon freuen, wenn MS endlich diesen Fehler behebt achja, in Office 2007/2010 sollte man endlich mal wieder eigene Menüs usw. einbauen können ohne sich gleich die Füsse zu brechen ist ja zum kotzen, was MS da gemacht hat!

    19. tommy says:

      Und noch etwas ist mir aufgefallen: Windows 7 rödelt unglaublich viel und intensiv auf der Platte rum, obwohl Dienste wie Index- Search usw. deaktiviert sind und auch keine anderen Programme laufen, die dies verursachen könnten. Windows 7 hat die Eigenschaft so oder so alle paar Stunden in massiven Schüben auf der Platte zu rödelt (Ruhezustand ist abgeschaltet und Swap ist es auch nicht). Es ist schon komisch aber zugegeben: Unter Vista war es viel schlimmer *ggg* falls jemand eine Idee hat, woher das rödeln kommt und dabei nicht auf klassische Dienste verweist würd ich mich freuen 🙂

    20. tommy says:

      dieser kompatibilitätsmodus, den MS da eingebaut hat ist so sinnvoll wie ein Auto ohne Motor! Fakt ist, bei keinem getesten Programm ergab sich irgendeine Änderung *ggg* schon lustig. Ich rate jedem, Programme die unter 7 nicht laufen in einer VM mit XP laufen zu lassen und Finger weg von dem XP-Modus da kann man nur einfache Sacehn wie uralte Office Versionen laufen lassen. Besser ist Sun VirtualBox da XP rein und dann läuft es auch. MS hat sich insgesamt zwar mehr Mühe gegeben aber die Umstellung von 2000 auf XP verlief wesentlich besser als von XP auf 7 hier hat MS noch kräftigen nachhol Bedarf.

    21. @Tommy says:

      versuch doch mal den komp. modus bei mir lief es dann oder sofern du hast xp mode, das ist nahtloser als mit Vbox

    22. D.B. says:

      Mein Corel Draw Graphics Suite12 lauft nicht unter Win 7 Pro. Kann mir da jemand helfen.

    23. bea says:

      ich habe probleme mein PI8 zum laufen zu bringewn es lief immer gut bis ich windows 7 bekam es kommt immer ein Warnung in form eines kleinen Fensterchens wo ein aufrufungszeichen drin ist kein Text?

      stempel eingefügt nun lässt sich keiner mehr löschen…Trickkiste Masken eingefügt bricht PI zusammen bei anwendung auf Bildern heul

    24. Ginchen says:

      Wie schauts denn mit office Enterprise2007 aus??

    25. Ernst Towet says:

      Ich habe mehrere Programme erstellt, eines meiner Programme "Elektromanager 3.31 läuft zwar auf XP und Vista, aber nicht auf Windows 7.0 Warum, gibts dafür eine Lösung.Die Programme sind unter Visual Basic 6.0 erstellt worden.

      Meine Programme Unter http://www.elektrosoftware.com

    26. Johnny says:

      Gibts dafür auch irgendwelche Programme, mit denen man Programme, Spiele, etc.

      kompatibel mit Windows 7 machen kann?

    27. IBscholle says:

      Bei meinem ganz neuem  ALDI.Notebookk läuft fast alles. Alte Lotus-Versionen, AOL auch in neueren Versionen – ich habe keine Probleme und bin serh zufrieden.

    28. Windows 7 und PhotoImpact says:

      Schade, da hat mein sehr schönes Bildbearbeitungsprogramm mit allem Schnickschack welches unter Xp immer flüssig lief und sich vor allem De und Installieren lies. Tja und Windows 7 sagt nee iss nicht. Muss mir jetzt wegen Win7 exrtra PhotoImpact X3 anschaffen,Eigentlich eine Frechheit, denn all das hat doch nur etwas mit dem Geldbeutel zu tun.Frage mich nur warum man denn all diese Programme immer noch kaufen kann, wenn sie eh nicht mit Windows 7 kompitabel sind . Alles nur Geldschneiderei

    29. Schmidt says:

      Kann Empire Earth in deutsch nicht installieren ?

    30. Schmidt says:

      auf meinem Windows 7 läuft empire Earth nicht – kein 64-bit vorh.