Metro-Design: Interview mit Steve Kaneko


Bei The Verge gibt es ein extrem interessantes Interview mit Steve Kaneko, Design Director bei Microsoft, zu lesen und zu sehen (YouTube-Video:

)

Steve arbeitet zur Zeit am Design der nächsten Office-Version, aber darum geht es nicht primär im Interview – sondern vielmehr darum, wie Microsoft mit dem Metro-Designansatz, der zum ersten Mal explizit und umfassend in Windows Phone 7 umgesetzt wurde, nun eine einheitliche Designsprache gefunden hat. Und daran arbeitet, die vielen unterschiedlichen Bedien- und UI-Konzepte quer über die Plattform (Windows Controls, Windows Forms, Aero, Ribbons, …) durch ein gemeinsames Design zu ersetzen, das nach Möglichkeit weniger auf "Chrome" und mehr auf den eigentlichen Inhalt des Nutzers setzt.

Prädikat: Höchst empfehlenswert!

Comments (1)

  1. tolle zusammenfassung der design ansätze

    klasse!!!