Kostenloser Download: Microsoft Visual Basic 2005 – Das Entwicklerbuch








Auf dem Microsoft Developer Network steht derzeit das “Microsoft Visual Basic 2005 – Das Entwicklerbuch” zum kostenlosen Download bereit 🙂 Dieses umfassende Arbeitsbuch zur Programmierung mit Visual Basic 2005 von Klaus Löffelmann erläutert nicht nur umfassend die objektorientierte Programmierung mit Visual Basic, sondern blickt auch hinter die Kulissen des Codes, um grundlegendes Verständnis für wichtige Details und Funktionsweisen sicher zu stellen. Behandelt werden die folgenden Themen:



  1. Einführung

  2. Ein Flug über die Weiten der Visual Studio-IDE

  3. Formular-Designer und Codeeditor enthüllt

  4. Tipps & Tricks für das angenehme Entwickeln zuhause und unterwegs

  5. Der Umstieg von Visual Basic 6.0

  6. Der Umstieg von Visual Basic.NET 2002 und 2003

  7. Vorüberlegungen zur objektorientierten Programmierung

  8. Auf zum Klassentreffen!

  9. Klassenvererbung und Polymorphie

  10. Über Structure und den Unterschied zwischen Referenz- und Wertetypen

  11. Typumwandlungen (Type Casting) und Boxing von Datentypen

  12. Beerdigen von Objekten – Dispose, Finalize und der Garbage Collector

  13. Operatoren für benutzerdefinierte Typen

  14. Generische Klassen und Strukturen (Generics)

  15. Ereignisse und Delegaten

  16. Primitive Datentypen

  17. Kulturabhängiges Formatieren von Zahlen- und Datumswerten

  18. Enums (Aufzählungen)

  19. Arrays und Auflistungen (Collections)

  20. Arbeiten mit generischen Typen und generischen Auflistungen

  21. Reguläre Ausdrücke (Regular Expressions)

  22. Serialisierung von Objekten

  23. Attribute und Reflection

  24. Eine philosophische Betrachtung der Vereinfachungen in Visual Basic 2005

  25. Der My-Namespace

  26. Das Anwendungsframework

  27. Programmieren mit Windows Forms

  28. Im Motorraum von Formularen und Steuerelementen

  29. GDI+ zum Zeichnen von Formular- und Steuerelementinhalten verwenden

  30. Entwickeln von Steuerelementen

  31. Mehreres zur gleichen Zeit erledigen – Threading in .NET

  32. SQL Server 2005 und ADO.NET