Visual Studio 2012 Update 1 jetzt verfügbar

Mit Visual Studio 2012 wird alle drei Monate ein Update mit verbesserten, neuen Funktionen zur Verfügung stehen. Seit kurzem ist das Visual Studio 2012 Update 1 als Download verfügbar. Es ist das erste Update seit dem Release und enthält einige Neuerungen. Hier ein Überblick zu den wichtigsten Inhalten des Update 1: Unterstützung der SharePoint-Entwicklung -…

0

Team Foundation Service final verfügbar!

Wie vor kurzem auf der Build Konferenz bekanntgegeben wurde, hat der Team Foundation Service offiziell RTM-Status erreicht und ist jetzt verfügbar. Der Service ist ab sofort unter der neuen URL http://tfs.visualstudio.com/ zu erreichen. Bestehende Team Foundation Service Konten können unter der neuen URL http://[deinKontoName].visualstudio.com abgerufen werden. Kleine Teams mit bis zu fünf Personen können den…

0

Visual Studio 2012 online verfügbar!

Am 15. August wurde der Web – Release von Visual Studio 2012 angekündigt. Lesen Sie hierzu auf Somasegar’s Blog die gesamte Ankündigung und falls Sie Visual Studio 2012 noch nicht herunter geladen haben, hat Ihnen Jason Zander die 12 wichtigsten Gründe für einen Upgrade zusammengestellt. Die Ankündigung von Visual Studio hat viele weitere interessante Artikel…

0

Gartner positioniert Microsoft als führenden ALM Tool Hersteller

Gartner veröffentlichte vor wenigen Tagen den „Magic Quadrant Report“ zum Thema Application Lifecycle Management (ALM). Auf Grund der Analyse von über 15 ALM Lösung verschiedener Hersteller, wurde Visual Studio zusammen mit dem Team Foundation Server als die führende ALM Lösung positioniert.   Im Rahmen des Reports geht Gartner auf die Notwendigkeit ein, einen integrierten Team-Ansatz…

0

Visual Studio 11 Beta angekündigt

Wie gestern von Jason Zanders und S. Somasegar bekannt gegeben wurde steht die Beta-Version von Visual Studio 11 und das .NET Framework 4.5 Beta ab 29. Februar zum Download bereit. Als Entwickler können Sie die neuen Features dank der “Go-Live”-Lizenz gleich bei ihren aktuellen Projekten in der Produktionsumgebung nutzen, denn Visual Studio 2010 Projekte lassen…

0

Visual Studio 2010 und .NET Framework 4 Training Kit (März 2011)

Soeben wurde die englischsprachige März-Ausgabe des Visual Studio 2010 und .NET Framework 4 Training Courses veröffentlicht. Lernen Sie die neusten Funktionen von Visual Studio 2010 und verschiedene Framework-Technologie zu verwenden, dazu gehören: C# 4.0, Visual Basic 10, F#, ASP.NET 4, Parallel computing, WCF, Windows Workflow, WPF, Silverlight und Windows Azure. Der Kurs enthält 50 Labs,…

0

Visual Studio 2010 Service Pack 1

Inhaber einer MSDN Subscription erhalten am heutigen Dienstagabend ab 19 Uhr Prioritätszugriff auf das jetzt fertiggestellte Service Pack 1 für Visual Studio 2010 und .NET Framework 4, ein öffentlich zugänglicher Download wird bereits am Donnerstagabend nachfolgen. Die beiden wichtigsten Änderungen im Service Pack: Unbegrenzte Virtuelle User für Load Testing Project Server Integration mit Team Foundation…

0

Service Pack für Team Explorer Everywhere für Eclipse ab sofort verfügbar (TFS 2010)

Das Service Pack 1 für Team Explorer Everywhere zur nahtlosen Integration von Eclipse-Clients in Team Foundation Server und Visual Studio 2010 ist ab sofort via MSDN Downloads verfügbar. Eigenständiger Team Explorer Everywhere ohne Eclipse IDE Das Eclipse-Plug-In Team Explorer Everywhere ist bei Unternehmen mit gemischter Softwareentwicklung sehr beliebt – manche Anwender haben das Entwickler-Team allerdings…

0

Visual Studio Code Metrics PowerTool 10.0

Mit dem simplen Visual Studio Code Metrics PowerTools kann man per Kommandozeile die Code-Metrics seines .NET-Codes ausgeben lassen. Die Daten werden in einer XML-Datei gespeichert und erlaubt es dem Entwicklungsteam folgende Kennzahlen zu analysieren: · Wartbarkeits-Index · Zyklomatische Komplexität · Tiefe der Vererbung · Klassen-Kupplung · Anzahl Code-Zeilen

1

Download aktuell: Windows Azure SDK und Windows Azure Tools für Visual Studio

In deutscher Fassung neu im Microsoft Downloadcenter abrufbar ist die Version 1.3 der "Windows Azure Tools für Microsoft Visual Studio", die auch das Windows Azure SDK enthalten. Die Azure Tools erweitern Visual Studio 2010 und Visual Studio 2008, um das Erstellen, Konfigurieren, Debuggen, Ausführen, Verpacken und Bereitstellen von skalierbaren Webanwendungen und -diensten unter Windows Azure…

0