Interview mit Philipp Brzosa


Philipp ist einer unserer Student Partner aus Region Nord. Er studiert aktuell Wirtschaftsinformatik und hat schon im Kindesalter angefangen zu programmieren.

Aktuell beschäftigt er sich sehr viel mit den Themen IoT, ASP.NET und .NET Core.

Wer bist du?
Moin moin, mein Name ist Philipp Brzosa, Student aus Braunschweig, MSP und Entwickler bei der Firma Liasoft UG.

Was konntest du in deiner Zeit als Student Partner bis jetzt mitnehmen?
  • Klasse Menschen treffen
  • Viele neue Ideen
  • Spannendes Fachwissen
  • Super Events
  • Sehr sehr viel Spaß

Bist du selbst Entwickler oder IT Pro?

Meine Passion ist das Programmieren, egal ob Mobil oder für den Desktop.

Was sind für dich die 3. spannendsten Events im Jahr?

  • C3
  • CeBit
  • Gamescom

Gibt es irgendein Event, dass du so in der Form nie wieder betreuen möchtest?

Nein.

Was studierst du?

Wirtschaftsinformatik an der TU-Braunschweig im aktuell dritten Semester.

Welchen Abschluss strebst du an und was hast du vor dem Studium gemacht?

Aktuell strebe ich den Master der Wirtschaftsinformatik an. Vor dem Studium habe ich bereits eine Ausbildung als IT-Systemelektroniker absolviert.

Hast du auch schon mal darüber nachgedacht bei den anderen großen IT Konzernen zu arbeiten?

Natürlich spielt man verschiedenste Szenarien in seiner Karriere Planung durch. Aktuell steht aber das Studium im Fokus, weshalb die finale Planung noch dauern wird.

Was würdest du gerne mal in 3, 5 und 10 Jahren machen?

Außer ein paar Länder in Europa, habe ich noch nicht viel von der Welt gesehen. Dies möchte ich in den kommenden Jahren ändern, weshalb die eine oder andere längere Reise auf dem Plan steht.

Wie lange bist du im Microsoft Student Partner Programm?

Dem Student Partner Programm bin ich Ende 2016 beigetreten

Wie kann man dich erreichen?

Wie kann man dich erreichen?
Email: philipp.brzosa@liasoft.de
Website: www.liasoft.de

Wir freuen uns Philipp als wirklich aktives Mitglied dieser Community zu haben und wünschen ihm ebenfalls viel Erfolg in seinem Studium. 🙂

 


Comments (0)

Skip to main content