Verwenden von Reporting Services im integrierten SharePoint-Modus mit PPS 2010 und SQL Server „Denali“ CTP3

Veröffentlichung des Originalartikels: 29.11.2011 Das SQL Server-Team hat eine kleine Änderung am Ort des Webdiensts vorgenommen, den PPS aufruft, um bei Ausführung im integrierten SharePoint-Modus SQL Server Reporting Services-Berichte zu rendern. In diesem Blogbeitrag werde ich erläutern, wie ich dieses Problem umgehe, damit diese Berichte wieder gerendert werden. Aufgrund der Änderungen in Denali wird SQL Server…

0

PerformancePoint-Datenverbindungsbibliotheken und -Inhaltslisten in SharePoint

Veröffentlichung des Originalartikels: 29.11.2011 Alle Elemente, die Sie beim Entwerfen von BI-Lösungen mithilfe von PerformancePoint erstellen, werden in SharePoint gespeichert. PerformancePoint-Datenquellen werden in speziellen SharePoint-Dokumentbibliotheken gespeichert. PerformancePoint-Inhalt wird in speziellen SharePoint-Listen gespeichert. Alle Scorecards, KPIs, Indikatoren, Berichte, Filter und Dashboards, die als Teil einer PerformancePoint-Lösung erstellt werden, werden in SharePoint-Listen gespeichert. Durchsuchen in SharePoint mit…

0

Neue Beispiele von Analyseberichten im MSDN-Beispielkatalog

Veröffentlichung des Originalartikels: 29.11.2011 Auf der MSDN-Website stehen nun zwei Beispiele für das Arbeiten mit PerformancePoint-Analyseberichten zur Verfügung. · In PerformancePoin​t Services 2010: Beispiel für das Ändern der Datenquellen eines Analyseberichts können Benutzer die Datenquelle ändern, auf die ein Analysebericht zeig. · In PerformancePoint Services 2010: Beispiels für das Speichern eines Analyseberichts können Benutzer eine…

0

Freigeben aktueller Informationen in bequemen Speicherorten

Veröffentlichung des Originalartikels: 29.11.2011 Unser Team ist Teil der Office Content Publishing-Gruppe bei Microsoft und verfasst Hilfeinhalte zu Business Intelligence-Funktionen in SharePoint Server. In diesem Blog befassen wir uns mit der Wiederverwendung und Freigabe von Business Intelligence-Inhalten in Teamwebsites und an anderen bequem zugänglichen Orten. In SharePoint Server 2010 steht die Business Intelligence Center-Websitevorlage zur…

0

Verwenden von Project Server 2010 mit PerformancePoint-Diensten

Veröffentlichung des Originalartikels: 29.11.2011 Der heutige Beitrag stammt von Denise Stendera, Autorin im SharePoint-Business Intelligence-Team. Vielen Dank, Denise! Arbeiten Sie mit Project? Wenn Sie in SharePoint Server eine Project Web App erstellen, steht Ihnen automatisch ein Business Intelligence Center zur Verfügung. Wenn Sie PerformancePoint-Dienste konfiguriert haben, können Sie den Dashboard-Designer verwenden, um Dashboards für das…

0

Erstellen einfacher Budget-KPIs mithilfe von SharePoint-Listen

Veröffentlichung des Originalartikels: 29.11.2011 In diesem Beitrag erfahren Sie, wie unser fiktionales Lieblingsunternehmen Litware mithilfe von PerformancePoint-Diensten und SharePoint-Listendaten einfache Budgetunterschreitungs-KPIs erstellt. Im Planungsausschuss von Litware protokollieren wir die Ausgaben für Veranstaltungen mit einer SharePoint-Liste. Das Unternehmen erstellt mithilfe der PerformancePoint-Dienste eine Balanced Scorecard für das Unternehmen und hat uns gebeten, eine Leistungskennzahl (KPI) beizusteuern,…

0

Verkettete Filter in PerformancePoint-Dienste

Veröffentlichung des Originalartikels: 29.11.2011 Verkettete Filter, ein lang erwartetes und vielfach gefordertes Feature für PerformancePoint, steht mit SharePoint Server 2010 SP1 zur Verfügung. Ich möchte die Bereitstellung eines Dashboards unter Verwendung verketteter Filter vorstellen, um sowohl die Benutzerfreundlichkeit als auch die Leistungsfähigkeit dieses Features zu veranschaulichen. Verkettete Filter beruhen auf dem Konzept, dass die Ausgabe…

0

Einführung in Excel Services-Datenquellen

Veröffentlichung des Originalartikels: 29.11.2011 Einführung Mithilfe der Excel Services-Datenquelle in PerformancePoint 2010 können Sie Daten mit vertrauten Excel-Tools und -Methoden erstellen, die Sie dann in PerformancePoint-Scorecards verwenden können. Zur Veranschaulichung der Verwendung der Excel Services-Datenquelle veranschauliche ich jetzt das Erstellen einer Scorecard, die Informationen zu den Finanzen der US-Regierung enthält. Die Daten für diese Scorecard sind…

0

Abrufen von Daten in PerformancePoint

Veröffentlichung des Originalartikels: 29.11.2011 In PerformancePoint Services 2010 (PPS) gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, um Daten in Analyselösungen zu verwenden. Mit der Verwendung von Analysis Services-Cubes und SharePoint-Listen in PerformancePoint sind die Benutzer relativ gut vertraut. Zukünftige Beiträge des Office BI-Teams werden sich mit einigen Aspekten des Abrufs und der Verwendung von Daten in PerformancePoint-Dashboards befassen,…

0

Schnelle Prototyperstellung mit PowerPivot

Veröffentlichung des Originalartikels: 29.11.2011 Der heutige „better together“-Beitrag stammt von Poornima Hanumara, einem Programmmanager im Office BI-Team. Vielen Dank an Poornima und unsere Leser, und eine erfolgreiche Woche! Ich möchte schnell ein neues Dashboard erstellen, um die Produkte in meinem Sportartikelgeschäft nachzuverfolgen. PowerPivot ist ein hervorragendes Tool zum Erstellen eines Datenmodells. Dieses Modell kann als Datenquelle…

0