App-V 5.0 SP2 HF3 ist nun zu haben - Update 2


Hallo zusammen,

Seite heute gibt es den Hotfix 3 für App-V 5.0 SP2. Dazu muss man etwas mehr schreiben als ursprünglich gedacht...

Folgende Probleme sind behoben:

1. Desployment Config: Wenn durch die Config Dateien Registry Einträge geschrieben werden wie DWORD / QWORD und Multi-String dann werden diese Werte nicht richtig gesetzt.

2. In der App-V Infrastruktur, wenn man sich anmeldet, dann sieht man das Powershell Fenster in der Taskbar auftauchen. Das ist nicht gewollt und dieses wird nun "versteckt" ausgeführt. Da End-Nutzer dieses oft beendet haben und dann auch keine Anwendungen bekommen haben.

3. Unter verschiedenen Umständen kann der App-V Client crashen wenn über Config Manager 2012 SP1 oder R2 Pakete zugewiesen werden.

 

Weitere Informationen zu Problem 1:

Wenn die Registry Einstellungen teil der User Config sind, dann bitte das Paket nach einspielen des Hotfixes "Unpulishen" und erneut "publishen".

Wenn die Registry Einstellung aus der Deployment Config verteilt wurde dann bitte das Paket entfernen und wieder hinzufügen.

Kurzum das Config File muss noch mal ausgeführt werden.

 

Noch eine weitere Information:

Das PackageStoreAccessControl Feature ist weiterhin nicht für RDS Umgebungen uns Shared Desktops ausgelegt.

Wir arbeiten aktuell daran es im folgenden Hotfix bereitstellen zu können.

WICHTIGE INFO für Kunden die von RTM oder SP1 auf SP2 aktualisiert haben und das PSAC Feature immer oder nur kurzzeitig aktiviert hatten. Kann es sein das das der App-V Service nach diesem Hotfix nicht startet, oder einige Anwendungen nicht laufen.

Sollte das der Fall sein - bitte bei mir melden. Wer direkt SP2 ausgerollt hat muss dieses Probleme nicht fürchten.

Der Hotfix wurde versehentlich veröffentlich. Also muss man um Ihn zu bekommen den ggf. einen Anfrage (kostenfrei) beim Microsoft Support eröffnen.

Schönen Gruß

Sebastian Gernert - Escalation Engineer App-V

 

 

Comments (6)

  1. Christian says:

    Was ist denn inzwischen aus dem SP2 HF3 geworden? am 07.04. 9:30 Uhr landet man auf der MS Seite auf einer Fehlermeldung.

  2. S Gern says:

    Hi Christian,

    ja - Am Wochenende war er noch da und schon ist der KB wieder weg...

    Bis er wieder erscheint - bitte eine Anfrage beim MS Support eröffnen - sollte der Hotfix (dringend) benötigt werden.

  3. Christian says:

    Danke! Oder ist dies ein Zeichen und wir warten besser auf HF4? 😉

  4. S Gern says:

    Nun, ein Zeichen sollte es nicht sein. Aber ein Hotfix soll ja nur eingespielt werden wenn man von dem Problem betroffen ist - also wenn es nicht eilig ist kann man warten vielleicht bekommt man dann den PackageStoreAccessControl mit.

    Schönen Gruß

    Sebastian

  5. Leon Straathof says:

    What are the circumstances in which the client fails in combination with SCCM 2012 Sp1 or R2. Should i request the hotfix 3 or can i do something to prevent the circumstances that cause the client to fail?

  6. S Gern says:

    Hi Leon,

    It has to do with a wrong implementation by the Location Provider - so if you conigure the Client to "Ingnore locationprovider" to 1 and don't see a Crash - requets HF3.

    The Crash happens when the first app should get published to the client.  

Skip to main content