App-V von XP auf Windows 7 und einige Anwendungen


Hallo Zusammen,

Alle die, die Kalle Saunamäki’s Blog lesen haben sicher schon gesehen dass wir uns kürzlich über ein Verhalten ausgetauscht haben, hier ging es darum, dass eine Anwendung, die unter Windows XP erstellt wurde und auch unter XP wunderbar funktioniert.

Die Anwendung nutzt die Variable %ALLUSERPROFILE% um Konfogurationsdateien abzulegen. Diese Variable zeigt unter Windows XP hier hin:

C:\Documents and Settings\All Users

Kommt diese Anwendung nun auf Windows 7 zum Einsatz wird die Variable mit C:\ProgramData aufgelöst.

Da dieser Ordner nicht virtualisiert wurde (Auf XP nicht vorhanden) wir die Konfigurationsdatei lokal abgelegt und nicht im PKG für den Nutzer. Da einige Nutzer andere Konfigurationen bekommen führt das zu eine Fehlverhalten der Anwendundung.

Aus sicht der Anwendundung sind Datein die in %ALLUSERPROFILE% abgelegt sind auf Windows 7 hier abgelegt: C:\Users\All Users

Hier der Blog von Kalle:

http://blog.gridmetric.com/2011/11/03/an-anatomy-of-one-sft_allusers_dir-variable/ 

Schönen Gruß

Sebastian Gernert – Support Escalation Engineer

 

Comments (0)

Skip to main content