Hotfix 4 für App-V 4.6 SP1 ist nun auf Anfrage zu haben


Hallo zusammen,

Hotfix 4 ist nun auf Anfrage zu haben.

Probleme die adressiert sind:

Der App-V Client Service verursacht ein Handle Leak

Ein App-V Client Treiber verursacht eine Pool Corruption das resultiert dann meist in einem STOP 0xC4

KB Nummer wird sein 2586968

Dies ist ein Fix nur für den Client  und die basis für diesen Fix ist 4.6 SP1

Schönen Gruß

Sebastian Gernert – Support Escalation Engineer

Comments (4)

  1. Matthias Behmann says:

    Gibt es schon einen Plan für einen kumulativen Patch, der sich dann per WSUS verteilen läßt?

  2. sgern says:

    Hallo,

    Kumulativ sind Patches alle, diese kommen per MSP und können auf dem WSUS importiert werden für die Verteilung.

    App-V Hotfixes werden nicht per Microsoft Update angeboten, nur Service Packs.

    Schönen Gruß

    Sebastian Gernert

  3. Matthias Behmann says:

    Hallo,

    dann habe ich mich falsch ausgedrückt: mit kumulativem Patch meinte ich etwas, das die Hotfixe enthält UND sich per WSUS verteilen lässt. Wenn dass dann ServicePack heisst, dann meinte ich ServicePack.

    Beste Grüße,

    Matthias Behmann

  4. sgern says:

    Hallo Herr Behmann,

    Ich denke ich habe Sie scho verstanden, lassen Sie es mich anders formulieren:

    Die Hotfix für App-V können Sie (meist) vom KB Artikel laden, diese sind kummulativ also HF 4 als Beispiel enthält Änderungen von 1 – 3 + die neuen von vier.

    Diese MSP können Sie auf dem WSUS importieren und verteilen.

    Die Service Packs werden per Microsoft Update Angeboten und landen dann auch automatisch in Ihrer WSUS Konsole.

    Es gibt noch kein Termin für ein kommendes Service Pack, wenn es dann kommt ist es auch per WSUS (automatisch) verteilbar.

    Schönen Gruß

    Sebastian Gernert