Erneut Syncronisationsprobleme mit App-V


Hallo zusammen,

mit App-V 4.5 CU1 haben wir ein Synchronisationsproblem gefunden welches mit HF6 behoben wurde. Diese Änderung hat man mit dem HF1 für Service Pack 1 auch in der Service Pack Tree gebracht.

Nur leider gibt es noch weitere sogenannte “Race Condition” Situationen in App-V 4.5 die dazu führen können das Anwendungen nicht richtig laufen und die wildesten Fehlermeldungen ausgeben.

Diese Fehler treten nur auf Systemen mit mehr als einem Prozessor auf, da hier zwei Threads zur selben Zeit ausgeführt werden und wenn ein Thread dem anderen sozusagen davon läuft, kann der Output negativ beeinflusst werden was dann zu den Fehlern führt.

Was kann man tun wenn man eine Anwendung hat die immer wieder Fehler ausgibt, man sich aber nicht sicher ist, dass es sich um dieses Problem handelt?

Zuerst sollte man das betroffene System auf eine CPU limitieren, das kann man mit “MSConfig” auf allen Windows Systemen tun:

image    

Tritt das Problem dann nicht mehr auf, ist dass schon mal ein starker Hinweis auf dieses Problem.

Nach HF6 für CU1 wurde intern nach diesen “Race Conditions” gesucht und an einigen Stellen Änderungen am Code durchgeführt. Somit sind diese Probleme bisher nur in 4.5 bekannt und nicht unter 4.6.

Kunden die dieses Problem hatten, haben sich entscheiden auf 4.6 zu wechseln und keinen Fix für 4.5 anzufordern.

Schönen Gruß

Sebastian Gernert – Support Escalation Engineer

Comments (0)

Skip to main content