Über die Server Mgmt. Konsole ein Server Objekt erstellen..


Technorati-Tags: ,,,

führt zu unterschiedlichen Eintragungen in der Datenbank.

Wenn man einen zusätzlichen Server in seine App-V 4.5 Infrastruktur aufnehmen möchte, und ein Server Object über die Management Konsole erstellt werden andere Einstellungen für den CORE_TIMEOUT und CORE_PROCS verwendet als bei einer “simplen” Neuinstallation und anschließender Verbindung zur Datenbank.

Die Standardwerte bei deiner Neuinstallation des Servers sind:

CORE_TIMEOUT = 120

CORE_PROCS = 5

Das Server Objekt das erstellt wird weist dem Server aber folgende Einstellungen zu:

CORE_TIMEOUT = 10

CORE_PROCS = 3

Man kann diese Einstellungen in der Datenbank (CORE_TIMEOUT) oder im UI (CORE_PROCS) ändern.

Zusätzlich gibt es folgende Lösungsvorschläge:

1. Ein zusätzliches Server Objekt anlegen, für dieses in der Datenbank den Wert auf den Standard abändern und in Zukunft diese Objekt duplizieren.

2.  Kein Server Objekt anlegen. Stattdessen die Standardserverinstallation nutzen.

Sebastian Gernert – Support Escalation Engineer


Comments (0)

Skip to main content