App-V und XEN Desktop von Citrix (VDI) im Dual Monitor betrieb


Hallo,


Ein weiteres interessantes Problem wurde mir vor kurzem zugetragen, eine Kundin setzt XEN Desktop als Ihre VDI Lösung ein, in der Version 3. Wenn Sie nun auf diese meist XP Clients eine Anwendung mit App-V bereitstellt, der Client der darauf zugreift zusätzlich noch über multiple Monitore verfügt, kann man den ICA Client so einstellen als ob man wirklich an einem Multi Monitor System sitzt.  


Die Mmhook.DLL von Citrix verwaltet nun die Darstellung und  sobald man eine Anwendung in den Full Screen schaltet wird diese nur auf dem einen Monitor auf dem sie zuvor war komplett angezeigt. Also kein Spawn.


Macht man das nun mit einer App-V Anwendung, dann wird diese über alle Monitore „gespawned“.


Was natürlich ziemlich verwirrend ist. Da wir hier bei Microsoft einen recht guten Draht zu den Citrix Supporties haben, habe ich gleich mit denen Kontakt aufgenommen und wir konnten nach einigen Troubleshooting feststellen, dass App-V Anwendung von der Mmhook.DLL nicht berührt werden.


Citrix hat nun eine neue mmhook.dll zur Verfügung gestellt, mit dieser werden auch App-V Anwendungen richtig im Full Screen dargestellt.


Sebastian Gernert – Support Escalation Engineer

Comments (0)

Skip to main content