Welche Einstellungen bzw. Konfigurationen haben Vorrang?


Hallo,


man kann bei der Installation des App-V Clients unterschiedliche Parameter angeben um den Client gleich zu konfigurieren. Doch es gibt Situationen in denen diese Einstellungen, die man dem Installer mitgibt nicht gesetzt werden da andere Einstellungen Vorrang haben. Zum Beispiel, wenn man den Schalter KEEPCURRENTSETTINGS=1 angibt oder wenn schon eine App-V / Softgrid installation vorhanden ist. Hier nun die Liste die beschreibt was Vorang hat und was nicht:


 In der Version 4.5


·         Registry values specified via ADM template. 


·         Registry value set by prior use of App-V. (Available only for an upgrade/patch)


·         Specified via installer UI. 


·         Installer command line value.


·         Default value (usually defined within property table)


 


 Dieses Verhalten ändert sich in 4.6 dann sieht die Liste so aus:


·         Specified via installer UI. 


·         Installer command line value. 


·         Registry values specified via ADM template. 


·         Registry set by prior use of App-V. (Available only for an upgrade/patch)


·         Default value (usually defined within property table)


Schönen Gruß


Sebastian Gernert - Support Escalation Engineer


 

Skip to main content