Ressourcen zur Nachbearbeitung der IT Camps Hybrid IT

In unseren IT Camps zu Hybrid IT sprechen wir über sehr viele Themen und können dadurch nicht immer alle Themen so vertiefen, wie wir es gerne täten. Aus dem Grund hier einmal eine Liste nützlicher Ressourcen, die relevant zu unserem IT Camp sind. Kurse in der Microsoft Virtual Academy Grundlagen Grundlagen für Microsoft Azure (deutsch)…


Grundlagen: Azure Storage: Dateien (BLOBs) per PowerShell kopieren

Speicherdienste in der Cloud sind die Basis für viele Anwendungszwecke. Und der Trend zeigt klar in eine Richtung: Die Speichermengen in Azure wachsen aufgrund der hohen Verfügbarkeit an Speicherplatz schnell an. Eine der häufigsten Aktivitäten in den Speicherdiensten ist ganz klar das Kopieren von Daten. Nur welche Varianten gibt es? Die Daten erst von einem…


Grundlagen: Virtuelle Netzwerke in Azure per PowerShell verwalten

Virtuelle Netzwerke in Microsoft Azure lassen sich derzeit noch recht schwierig in PowerShell bearbeiten. Die Definition von virtuellen Netzwerken kann derzeit nur entweder über das Verwaltungsportal oder aber in PowerShell per XML bearbeitet werden. Zumindest lässt sich die Konfiguration der virtuellen Netzwerke PowerShell-typisch komfortabel anzeigen. Hierzu ist der PowerShell-Befehl Get-AzureVNetSite zu verwenden. Das folgende Beispiel…


Grundlagen: VMs in Azure per PowerShell provisionieren

Wenn man neue VMs erstellt, kommt es drauf an, ob man eine neue VM durch eine Vorlage (Image) erstellt oder ob man eine VM erstellt, indem man einen registrierten Betriebssystemdatenträger (siehe auch Grundlagen: Datenträger per PowerShell auflisten und hinzufügen) verwendet. Bei Verwendung eines registriertes Betriebssystemdatenträgers muss das Betriebssystem fertig konfiguriert sein. Bei der Erstellung durch…


Grundlagen: Speicherkonten in Azure per PowerShell erstellen

Wie schon häufig in diesem Blog geschrieben, lässt sich so ziemlich alles in Azure per PowerShell automatisieren. So auch natürlich auch Speicherkonten (engl. Storage Accounts). Im Artikel “Grundlagen: Azure & PowerShell: VMs erstellen” habe den kompletten Ablauf zur Erstellung einer VM gezeigt und dabei ist es auch notwendig gewesen, ein Speicherkonto per Skript zu erstellen….


Grundlagen: Datenträger per PowerShell auflisten und hinzufügen

Bevor virtuelle Maschinen VHDs verwenden können, müssen VHDs als Datenträger (engl. Disks) in Azure registriert werden. Über das Verwaltungsportal geht das im Bereich Virtuelle Computer, Datenträger und dort über den Befehl "Erstellen". Registrieren von Datenträgern In PowerShell verwenden wir den Befehl Add-AzureDisk, um eine VHD als Datenträger zu registrieren. Ein Datenträger kann entweder als einfacher…


Tipp: Instanzgrößen in Azure per PowerShell ermitteln

Welche Instanzgrößen können VMs zugewiesen werden? Hierzu kann man natürlich die Dokumentation und Preistabellen wälzen. Dann kennt man zwar die verschiedenen Größen, aber für Skripte kennen wir die internen Bezeichnungen immer noch nicht. Aber auch hier gibt es Hilfe per PowerShell. Der Befehl Get-AzureRoleSize liefert ausführliche Informationen zu den Instanzgrößen mit vielen Metadaten wie Anzahl…


Grundlagen: VMs in Azure per PowerShell verwalten (auflisten, starten, stoppen, löschen)

VMs können nicht nur automatisiert erstellt werden (siehe auch Grundlagen: Azure & PowerShell: VMs erstellen), sondern auch automatisiert gestartet, gestoppt und gelöscht werden. Die PowerShell-Befehle dafür sind recht einfach. Schwieriger wird es erst dann, wenn man nicht pauschal auf alle VMs die gleichen Operationen ausführen möchte, sondern nach bestimmten Kriterien filtern möchte. Dazu braucht man…


Grundlagen: Azure & PowerShell: VMs erstellen

Die Assistenten im Verwaltungsportal von Azure machen das Erstellen von VMs sehr einfach und nehmen die Komplexität, die dahinter steckt. Möchten wir per PowerShell eine VM erstellen, sollten wir ein paar Grundkenntnisse über Speicherkonten, Cloud-Dienste und die Konfiguration von VMs mitbringen und die Zusammenhänge verstehen. Wer lieber Videos schaut, statt zu lesen, kann sich hierzu…


Neuer MVA-Kurs: PowerShell: Azure-Automatisierung für Einsteiger

Mit Freude kann ich heute verkünden, dass mein neuer Kurs zum Thema “PowerShell: Azure-Automatisierung für Einsteiger” in der Microsoft Virtual Academy (MVA) live gegangen ist. Ein paar hatten ja schon vorher die Videos auf Channel 9 entdeckt. Da die MVA auf die Videos in Channel 9 zurückgreift, ließ sich die vorzeitige Enthüllung auch nicht vermeiden….