Neuer Kurs “Datensicherung mit Azure Backup” in der Microsoft Virtual Academy


Ein neuer Kurs zum Thema “Datensicherung mit Azure Backup” ist von mir in der Microsoft Virtual Academy verfügbar.

Zuverlässige Backups sind eine Schlüsselkomponente für Geschäftskontinuität und müssen dementsprechend professionell durchgeführt werden. Azure Backup bietet eine zentrale Verwaltung für Backups von Systemen, die lokal (on-prem) oder in der Cloud (off-prem) liegen. Mit einer garantierten Verfügbarkeit von 99,9% und der Möglichkeit, Offsite-Backups durchzuführen, erhalten wir die Zuverlässigkeit, die Unternehmen benötigen. Schließlich benötigen wie ein hohes Level an Sicherheit, die durch Verschlüsselung der Backup-Daten erreicht wird.

Damit alle diese genannten Vorteile nicht nur Marketing-Versprechen bleiben, zeigt dieser Kurs theoretisch und praktisch, wie sie verschlüsselte Offsite-Backups nach fest definierten Plänen, die sogar Aufbewahrungsrichtlinien entsprechen, durchführen und wiederherstellen können.

image

Der Kurs hat drei Module, startet mit der Vorbereitung und einigen Grundlagen zu Azure Backup und geht dann in den beiden folgenden Modulen direkt in die Themen Sicherung und Wiederherstellung rein.

Modul 1: Vorbereitungen: Sicherungstresor erstellen & konfigurieren

Der erste Teil beginnt mit den Vorteilen und dem Preismodell von Azure Backup. Anschließend wird erklärt, welche Vorbereitungen getroffen werden müssen, um Azure Backup für Sicherungen zu verwenden.

  • Warum Datensicherung mit Azure Backup?
  • Vorteile für Niederlassungen und Clients
  • Preismodell
  • Kostenfaktor: Geschützte Instanzen
  • Kostenfaktor: Speicherplatz für Backups
  • Vorbereitung einer Sicherung
  • Wichtige Rahmenbedingungen
  • Unterstützte Betriebssysteme

Modul 2: Daten mit Azure Backup sichern

Der zweite Teil geht auf die Einschränkungen und Limits von Backups ein und demonstriert die Erstellung eines Sicherungsplan und die Durchführung einer Sicherung.

  • Einschränkungen der Laufwerkstypen
  • Konfigurieren der Firewall
  • Größenbeschränkungen
  • Größe der Datenquellen
  • Wichtige Rahmenbedingungen

Modul 3: Daten mit Azure Backup wiederherstellen

Der dritte und letzte Teil erörtert die Varianten für Wiederherstellungen und demonstriert die Wiederherstellung von Daten auf dem gleichen und einem anderen Computer.

  • Wiederherstellungsquellen
  • Wiederherstellungsoptionen

Weiterführende Informationen

Comments (0)

Skip to main content