WPF4 und Silverlight 4 gegen Krebs!

Ganz so einfach ist es leider nicht, aber Gregor Biswanger startet am 16.03.2011 ab 19 Uhr eine sehr coole, wohltätige Auktion. Ersteigern kann man ein WPF4 und Silverlight 4 Training mit Unterschriften internationaler Developer-Rockstars. Mehr Informationen zur Auktion gibt es hier.

0

We got the noise–WPF-Effekt

Bin gerade auf einen schönen WPF-Effekt zur Erzeugung von Noise bzw. Rauschen gekommen, den man immer wieder brauchen kann. Durch Rauschen werden glatte Oberflächen etwas “angeraut” und bekommen dadurch einen etwas anderen Look. Den Code und Demos gibt es hier.

0

Windows 7: Spass beim Programmieren - Die Taschenlampe

Diese Anwendung demonstriert wie leicht man den Desktop auf spielerische Art und Weise verändern kann. Dazu wird in diesem Beispiel der Desktop abgedunkelt und kann nur mit einer kleinen Taschenlampe erhellt werden. Der Sourcecode dazu kann auf

0

Windows 7: Aero Glass in eigene WPF-Anwendungen integrieren

Für die Aktivierung von Windows Aero Glass Effekt sind nur wenige Zeilen code notwendig. Dieses Beispiel zeigt wie leicht es sein kann eine Anwendung mit Glass Effekt zu versehen. In dem Download unter: http://win7togo.codeplex.com/releases/view/58752 befindet sich das gezeigte Beispiel einschließlich Quellcode.

0

Windows 7: Spaß am Programmieren - SoundPanel

Dieses Video beschreibt wie man ganz einfach Anwendungen wie die unsägliche Furz-App, MooBoxen und "Drück Knopf kommt Sound"-Anwendungen schreiben kann, ohne das man dafür Coden muss. Nur mit Behavioren lassen sich SoundPanels erstellen. Viel Spaß … und bitte nicht zuviele Furz-Apps ….

0

Windows 7: Spaß beim Programmieren - Simon

Selten hab ich mich so gefreut, einen alten Bekannten aus meiner Jugend wieder zu sehen. Zu dieser Anwendung in Silverlight oder WPF oder Surface braucht man nicht mehr wirklich viel sagen. Die Anwendung kann unter der folgenden Adresse Live getestet werden: http://www.hackingsilverlight.net/simon.html

0

Windows 7: Spaß am Programmieren - FishEyeBehavior

Dieses Video zeigt, wie leicht man mit einem selbstgeschriebenen Behavior, spannende Effekte in seine eigene Anwendungen integrieren kann. Mit dem FishEyeBehavior kann man Elemente auf der Oberfläche abhängig von der Position der Maus skalieren. Dadurch entsteht ein sogenannter Fischaugeneffekt. Das verwendete Behavior befindet sich in Win7ToGo-Codeplex-Projekt frei zum Download unter http://win7togo.codeplex.com

0

Windows 7: Windows Software Development Kit

Das Windows API Code Pack ist eine Sammlung von Werkzeugen für den direkten Zugriff auf Funktionen aus Windows Vista und Windows 7. Dazu gehören z.B. die Verwendung der neuen Startleiste, Erweiterungen in der Oberfläche, sowie die integrierte Windows Suche und vieles mehr. Darin enthalten sind viele Quellcodebeispiele, für die Verwendung dieser Funktionen, die man frei…

0

Windows 7: Tablet-, Slate- und Touch-Reader in WPF

Books.Show ist eine Beispielanwendung für das Lesen am Computer, Touchrechner, Slate oder Tablet. Der gesamte Code ist frei erhältlich. Dieses Video zeigt in drei Minuten die Features dieser Anwendung. Die Anwendung inklusive Sourcecode kann unter http://code.msdn.microsoft.com/Books heruntergeladen werden. Mehr Beispiele gibt es unter http://win7togo.codeplex.com.

0

Windows 7: Krankenhaus-Anwendung mit WPF

Die Windows Presentation Foundation erlaubt es völlig frei gestaltbare Anwendungen für jeden Formfaktor zu entwickeln. In diesem Video wird innerhalb von fünf Minuten gezeigt, welche grafischen Möglichkeiten dadurch einer Anwendung zur Verfügung stehen. Die Anwendung inklusive Sourcecode kann hier heruntergeladen werden: http://windowsclient.net/downloads/folders/wpfsamples/entry3754.aspx  Mehr Beispiele gibt es unter http://win7togo.codeplex.com.  

0