Ich kann tote Menschen sehen – Die Ahnengalerie mal etwas anders


Na ja, ganz so wie in “The sixth sense” mit Bruce “Ich rette ständig die Welt” Willis und Haley Joel Osment, ist es nicht …

Das Unternehmen Vertigo hat auf der MIX07 in Las Vegas ein immer beliebter werdendes Hobby als WPF-Anwendung vorgestellt. Die lieben Verwandtschaft (ob tot oder lebendig) in Form einer interaktiven Ahnentafel darstellen zu können.

image

Bei meiner Familie bleibt das noch recht überschaubar … aber ich kenn da einige, die damit mal ihre “Verwandtschaftsbeziehungen” etwas besser ins Licht rücken könnten.

Die Software läßt sich einfach per ClickOnce installieren und ist hier zu finden: http://www.vertigo.com/familyshow.aspx.


Comments (0)