Testsoftware für Private Cloud Szenarien herunterladen

Eine "Private Cloud" ist eine Cloud, die im eigenen Rechenzentrum ausgeführt und ausschließlich für Ihr Unternehmen genutzt wird. Bei einer Private Cloud auf Basis von Microsoft-Technologien ermöglichen dabei Windows Server 2008 R2 und Hyper-V die Virtualisierung von Servern, um Ressourcen bzw. Dienste bedarfsorientiert bereitzustellen. Zur Verwaltung kommen die bekannten Tools der System Center-Familie zum Einsatz….

0

C++ Day in München

Kommen Sie zum exklusiven Münchner C++ Day mit Starsprechern von Microsoft USA und Intel. Performance/Graphics/Windows/Parallel: Das Herbst-Ereignis für C++ Developer. Begrenzte TN-Zahl, schnell anmelden! Am 19. Oktober 2011 findet nachmittags im schicken MACE Restaurant in München der Münchner C++Day 2011 statt. Hier erfahren 50 C++ Developer exklusiv alles zu den Angeboten und Neuerungen von Microsoft…

0

Auslagerungsdatei unter Windows – wie macht man es richtig

Folgende Frage wurde an mich herangetragen: “Immer wieder thematisiert: Vor- und Nachteile der eigenen Partition für die Auslagerungsdatei (Swap) unter Microsoft Windows. Administratoren diskutieren seit den Zeiten von Windows NT 4.0 über die Swap-Partition, die ja auch bei Unix/Linux gern eingerichtet wird. Ist die Einrichtung einer speziellen Swap-Partition jetzt eine Legende oder bringt es wirklich…

2

MVC Music Store für Fortgeschrittene (Intro)

MVC Music Store ist eine Beispielanwendung und Tutorial von Jon Galloway zum Einstieg in die Entwicklung von Web-Applikationen mit ASP.NET MVC 3 (auf der CodePlex-Seite des Projekts findet man auch noch die Version 1 des Tutorials, das auf ASP.NET MVC 2 basiert). Wie jedes andere jemals geschriebene Programm jenseits von Hello, World! lauern sowohl in…

0

Features für die nächste Version von SQL Server Connectivity bestimmen

Das SQL Server Connectivity Team ist für die Technologien der Datenbankanbindung und der Unterstützung von Entwicklern an den SQL Server verantwortlich. Weiterhin gehören Technologien wie ODBC, SQLClient (ADO.Net), JDBC, and PHP zu den Verantwortlichkeiten des Teams. In einer Umfrage interessiert sich das Team dafür, welche Feature sich die Entwickler für das nächste Release wünschen und…

0

Enterprise Library für Silverlight 4 = Enterprise Library 5.0 Silverlight Integration Pack

  Seit Mitte des Monats gibt es eine RTW Version von verschiedenen häufig genutzten Teilen der Enterprise Library 5 auch für die Silverlight CoreCLR. Die Enterprise Library wird gerade für viele “Line of Business” Applikationen in den Bereich der Querschnittsfunktionen eingesetzt. Durch eine Umfrage hat man ein Featureset der Enterprise Library ermittelt, dass sich vielen…

0

TechDay rund um den Internet Explorer 9

Nachdem ich nun schon verschiedene Veranstaltungen rund um “unser neuer Client” gemacht habe, was eigentlich immer Windows 7 mit aktuellem Office und auch aktuellem Internet Explorer bedeutete, gibt es jetzt ergänzend einen eigenen TechDay rund um den IE9: TechDay Online – IE9 Firestarter. Warum könnte der wichtig sein? Relativ einfach: Viele Anwendungen wandern in die…

0

SharePoint 2010 – neue Trainings in Köln & Unterschleißheim

Es ist wieder soweit! Wir haben für Sie noch einmal neue Trainingstermine zum Thema SharePoint 2010 geplant. Dieses Mal in umgekehrter Folge, das Briefing in Köln und das Camp in Unterschleißheim und hoffen, dass Sie es dadurch in Ihrem vollen Kalender unterbringen können. Microsoft SharePoint 2010 ist die Business Plattform für Zusammenarbeit im Unternehmen und…

0

Neue kostenfreie Kurse für Sharepoint und Silverlight

Auf der Microsoft Webseite gibt es jetzt 10 neue, kostenfreie Kurse, die sich mit dem Themen Sharepoint und Silverlight im Zusammenspiel auseinandersetzen. Hier die englischen Überschriften der Kurse: Introduction To Silverlight and SharePoint Integrating Silverlight and SharePoint Accessing Data with the Silverlight Client Object Model Accessing Data With Web Services and Data Services Interacting with…

0

Sharepoint 2010 on premise und die Cloud

  In vier Webcasts habe ich mich mit dem Thema Sharepoint 2010 on premise und die Cloud auseinandergesetzt. In den Webcasts Videos wird Schritt für Schritt gezeigt, wie man die Interaktionsszenarien konfigurieren und implementieren kann. Es gibt 4 verschiedene Szenarien: Im ersten Szenario wird die Verwendung von Sharepoint Business Connectivity Services und einem Azure basierten…

0