Oracle hat einen BETA Provider für das Entity Framework in .NET 4 zur Download zur Verfügung gestellt


 

Das EntityFramework ist ein Datenzugriffskonzept mit dem Softwareentwickler sehr komfortabel und in Form eines objektorientierten Modells auf relationale Daten zugreifen können. Diese Technologie basiert auf einem Provider Modell. D.h. die Grundfunktionen dieses Datenzugriffssystems können mit dem passenden Provider an beliebige Datenbanken erfolgen.

Nun gibt es zu ORACLE Datenbanken einen BETA EntityFramework Provider zum Download. ORACLE hat “Statement of Direction” veröffentlicht, welches Aussagen zur Nachhaltigkeit und Zeitrahmen macht.

Den EntityFramework Provider gibt’s hier http://www.oracle.com/technetwork/topics/dotnet/downloads/oracleefbeta-302521.html 

Das Statement of Direction kann man hier nachlesen http://www.oracle.com/technetwork/topics/dotnet/whatsnew/oracle-entity-framework-sod-130214.pdf

Übrigens eine Liste von verfügbaren EntityFramework Provider gibt’s hier http://msdn.microsoft.com/en-us/data/dd363565.aspx

 

Gunnard

Skip to main content