VS 2010 und .NET 4.0 Beta 2 verfügbar


Seit heute Mittwoch, den 20.10.09, ist die englische Version von Visual Studio 2010 und .NET 4.0 Beta 2 für MSDN Subscriber schon verfügbar. Im Laufe des Tages wird auch für nicht MSDN Subscriber eine Downloadmöglichkeit auf dem MSDN Portal angeboten werden.

--> http://msdn.microsoft.com/de-de/vstudio/dd582936.aspx

Visual Studio 2010 und .NET 4.0 Verbesserungen

VS 2010 und .NET 4.0 bringt eine grosse Zahl von Verbesserungen und neuen Funktionen. Darin enthalten sind zum Beispiel grosse Verbesserungen im Bereich ASP.NET Web Entwicklung, WPF und WinForms Client Entwicklung, Sharepoint Entwicklung, Silverlight Entwicklung, Daten Zugriff Entwicklung, Parallele (Multithreaded/Multi Core) Entwicklung.

Die VS 2010 Oberfläche wurde vollständig neu in WPF entwickelt und beitet ebenfalls Erweiterungen in den Bereichen Core IDE, Code Editoren, Programmiersprachen, Enterprise Desgin und Testtools.

Die Teamentwicklungsumgebung Teamfoundation Server 2010 ist jetzt ganz einfach nutzbar (nur 20 Minuten Setup) und kann auf Server, Client und sogar Domaincontrollern installiert werden. Die TFS 2010 ist jetzt bei allen MSDN Subscriptions von Visual Studio enthalten.

Parallel Betrieb mit Visual Studio 2008

VS 2010 und .NET 4.0 können auf demselben Computer installiert werden, auf dem schon VS 2008 und .NET 3.5 genutzt werden. Die vorhandene Software VS 2008 kann problemlos parallel genutzt werden.

Go-Live Lizenz ist verfügbar

.NET 4.0 und VS 2010 Beta 2 haben eine “go-live” Lizenz, was bedeutet, dass man schon heute die Produkte für produktiv Projekte einsetzen kann.

Wenn man die vielen neuen Features und Funktionen in VS 2010 und .NET 4.0 sieht und weiterhin bedenkt, dass man die Software ohne Probleme parallel zu VS 2008 einsetzen kann, ist jetzt der richtige Zeitpunkt, um das Produkt auszuprobieren und sich einen Wissensvorsprung zu verschaffen.

GunnarD

Skip to main content