HowTo: Anleitung zur Verwendung von digitalen Zertifikaten und dem W3C Standard „XML Encryption Syntax and Processing“


In meinem letzten Eintrag habe ich eine Einführungsanleitung zur Verwendung von X509 Zertifikaten vorgestellt. Zusätzlich habe ich eine weiterführende Anleitung zum Einstieg in die praktische Verwendung von X509 Zertifikaten mit grösseren Datenmengen veröffentlich. Die Anleitung besteht aus einem 13 seitigen Worddokument, das in die Problemstellung einführt und die Lösungsschritte beschreibt. Weiterhin gibt es den lauffähigen Beispielcode. Das Ganze kann man hier runterladen: http://code.msdn.microsoft.com/X509CertEnc/Release/ProjectReleases.aspx?ReleaseId=3283 .


Die Anleitung fokussiert auf die praktische Verwendung von X509 Zertifikaten zum schnellen und sicheren Verschlüsseln von grösseren Datenmengen. Das wird durch die Kombination der Vorteile von asymmetrische und symmetrischen Verfahren in dem Standard „XML Encryption Syntax and Processing“ erreicht http://www.w3.org/TR/xmlenc-core/ . Der Standard erinnert an SSL- oder TSL Verfahren. Als Standard kann er auch zum sicheren Datenaustausch zwischen verschiedenen Plattformen eingesetzt werden.


Das Ganze wird an einem lauffähigen Beispiel demonstriert


Viel Spass beim Ausprobieren … GunnarD

Skip to main content