OpenXML to DAISY


Am 13. November hat wurde die Partnerschaft zwischen Microsoft und dem Digital Accessible Information System Consortium (DAISY) angekündigt.


In diesem gemeinschaftlichen Entwicklungsprojekt auf SourceForge.net wird ein Plug-In entwickelt, welches Blinden oder Menschen die Schwierigkeiten haben mit gedrucktem Material umzugehen, einen Zugang zu digitalen Dokumenten ermöglicht:


Mit der Funktionalität "Save as Daisy" in Microsoft Word, die in Form dieses Plug-Ins im Frühjahr 2008 verfügbar sein wird, ist es möglich Open XML basierende Dokumente in DAISY XML zu speichern. DAISY XML ist ein weltweit akzeptierter Standard zum Lesen und Veröffentlichen von multimedialen Inhalten.


Das Open-Source-Projekt (BSD Lizenz) soll auch als Grundlage und Referenz für andere Softwarehersteller dienen, die DAISY XML produzieren möchten.


DAs DAISY XML Format, auch als "Digital Talking Book" (ANSI/NISO Z39.86 - http://www.daisy.org/z3986/) bekannt, wurde von diesem Konsortium standardisiert. Dieser Standard enthält die Spezifikation einer Navigation und verbesserter Lesemöglichkeit für das "Digital Talking Book".


Wie das Projekt von Personen aus diesem Umfeld gesehen wird lesen sie hier.





apollak

Skip to main content