Schweizer Fallstudie: Chip-ing verwendet Azure zur Verfolgung Ihres Golfballs und verbessert Ihr Spiel


Chip-ing AG ist ein in der Schweiz ansässiges Startup-Unternehmen, das einen intelligenten vernetzten Golfball herstellt. Er soll Golfspielern helfen, den Ball wiederzufinden, wenn er verschwunden ist, und ihnen dabei helfen, ihr Spiel zu verbessern.

Der Ball ist mittels einer Mobil-App problemlos auf dem Golfplatz zu lokalisieren, was dem Spieler selbst ebenso wie anderen Spielern auf dem Platz, die darauf warten, an die Reihe zu kommen, wertvolle Zeit und Frustration erspart. Ausserdem verfügt der Golfball über Sensoren wie Beschleunigungsmesser, die helfen, den Stil des Spielers zu analysieren, und zahllose Möglichkeiten wie virtuelles Coaching oder automatische Bewertung etc. bieten.

Die Lösung besteht aus einer Mobil-App für iOS und Android, die während des Spiels Daten des «Bluetooth Low Energy (BLE)»-Balls erfasst. Sie kombiniert diese Daten mit den Sensordaten des Geräts und sendet sie an den Azure-IoT-Hub. Stream Analytics teilt diese Daten auf, liefert einen ersten Einblick in Echtzeit und legt die Daten in einem persistenten Speicher (SQL-, DocumentDB- oder Table-Dienst) ab.

Power BI bietet eine schnelle Visualisierung der Daten und liefert Chip-ing wichtige Erkenntnisse darüber, wie die Spieler ihr Produkt nutzen. Chip-ing plant, Maschinenlernen zu implementieren, mit dem Ziel, den Lokalisierungsalgorithmus zu verbessern, indem Daten wie Signalstärke, Richtung des Geräts und GPS-Position korreliert werden, um das Wiederfinden des Balls so effizient wie möglich zu gestalten. In einem zweiten Schritt soll die Datenanalyse auch mehr Einblick in die Golftechnik des Spielers ermöglichen, um gegebenenfalls sein Spiel zu verbessern.

Während eines Workshops von Microsoft und Chip-ing konnten wir innerhalb weniger Tage einen ersten funktionierenden Proof of Concept erstellen. Die Kombination aus IoT-Hub, Stream Analytics, SQL und Power BI hat sich als sehr simple und doch leistungsfähige Möglichkeit erwiesen, unser Problem mit dem Rapid Prototyping zu lösen. Über eine Plattform zu verfügen, die auf Tausende Kunden mit Zehntausenden Golfbällen skaliert, wird sogar für ein kleines Startup-Unternehmen möglich. Azure bietet umfassende Verwaltungs- und Diagnosewerkzeuge, die bedienungsfreundlich sind und es auch einem kleinen Team ermöglichen, eine hochskalierbare Produktionsumgebung zu betreiben.

Sehen Sie sich die Online-Fallstudie an, die die eingesetzten Technologien detaillierter erläutert und zahlreiche Codebeispiele umfasst.


Comments (0)

Skip to main content