Visual Studio 2015 und Windows 10: Der Endspurt beginnt.


Der Release von Visual Studio 2015 findet am 20. Juli statt. Doch das ist noch nicht alles. Windows 10, das Windows 10 SKD und die Visual-Studio-Entwicklungstools für Universal-Windows-Apps werden am 29. Juli bereitgestellt.

Visual Studio 2015 wird schon vor der finalen Version des Windows 10 SDK und der Universal-Windows-App-Tools verfügbar sein. Während dieser kurzen Übergangsphase läuft die Release-Version von Visual Studio 2015 nicht mit den Pre-Release-Versionen der Windows 10 SDK und der Universal-Windows-App-Tools. Hier die von uns empfohlene Vorgehensweise zur Überbrückung dieser Phase.

Lernen Sie am 20. Juli online die neuen Funktionen und Technologien von Visual Studio 2015 kennen. Nehmen Sie an interaktiven Fragerunden mit dem Entwicklerteam teil. Sie können sich auch eingehend über die technischen Details informieren, die wir in über 60 On-Demand-Videoseminaren vorstellen.

Keine Anmeldung erforderlich! Gehen Sie einfach am Montag, den 20. Juli, um 17.30 Uhr Schweizer Ortszeit auf https://www.visualstudio.com/en-us/visualstudio-release-event-vs.aspx und verfolgen Sie online die Veranstaltung für den finalen Release von Visual Studio 2015. Folgen Sie @visualstudio auf Twitter, um live informiert zu werden.

Weitere Informationen zu Visual Studio 2015 finden Sie auf der Visual-Studio-Website oder sehen Sie sich die Visual-Studio-Videos auf Channel 9 an.

Wenn Sie im Vorfeld des Windows-10-Releases interessante Informationen dazu lesen möchten, empfehle ich Ihnen den Blog-Post zum Thema „Windows 10: Vorbereitung des Upgrades für eine Milliarde Geräte“ von Terry Myerson.


Comments (2)

  1. Daniel says:

    gemaess Event Site startet der Event um 17:30 (Switzerland) – 3:30 pm UTC

Skip to main content