Neue Möglichkeiten für Entwickler mit der Office-Plattform


Mit über 1,2 Milliarden Anwendern ist Office das weltweit beliebteste Softwarepaket für mehr Effizienz und Produktivität. Auf der diesjährigen Build-Konferenz wurden viele neue Funktionalitäten vorgestellt. Nutzen Sie Add-ins zur Erweiterung von Office-Anwendungen und schaffen Sie über offene APIs die Anbindung zu Office 365. Entdecken Sie mehr Details:


 

Office Graph stellt eine Möglichkeit dar, Inhalte und Aktionen aus verschiedenen Datenquellen zu sammeln und die zwischen ihnen bestehenden Beziehungen über alle Office-Programme hinweg darzustellen. Von E-Mails über Unterhaltungen und Meetings bis hin zu Dokumenten in SharePoint und OneDrive: Office Graph fungiert als Basis für Office-Erfahrungen, nach Wichtigkeit priorisiert und individualisiert für jeden einzelnen Anwender. Office Graph «lernt» mit Hilfe ausgefeilter Maschinenlerntechniken.

Nutzen Sie den Preview und erfahren Sie mehr über die beiden zur Verfügung stehenden Szenarien «TrendingAround» und «WorkingWith».

Vereinheitlichte Privat- und Geschäftskunden-APIs für Outlook, OneDrive und OneNote werden in Kürze zur Verfügung stehen. Erfahren Sie mehr über diese APIs und informieren Sie sich in den Previews über weitere Einzelheiten:

 

Der vereinheitlichte Office 365 API-Endpunkt ist die zentrale Verbindungsstelle zu allen Office 365 APIs. Mit diesem einen Endpunkt haben Entwickler eine direktere Möglichkeit, mittels eines einzigen Authentifizierungs-Flows auf alle Office 365 Daten und Beziehungen (einschliesslich Anwender, Dateien, E-Mails, Kalender, Kontakte) und Office Graph zuzugreifen. Die Entwicklung für alle Office 365 Dienste wird so einfacher. Dieser neue Endpunkt befindet sich aktuell im Preview. Mehr Informationen finden Sie unter: dev.office.com/unifiedAPIs.

Neue APIs und SDKs für Skype for Business Server ermöglichen es Entwicklern, Lösungen zu entwerfen, mit denen sich Unternehmen über browserbasierte Chats, Sharing oder Audio- und Video-Konferenzen mit Kunden, Lieferanten oder Partnern kommunizieren können. Ein öffentlicher Preview unserer neuen Skype Web SDK ist ab sofort freigegeben.

Besuchen Sie unsere Developer-Website unter developer.skype.com

und sehen Sie sich unser Preview an: connect.microsoft.com/UCDEV/skypedeveloperpreview.

 

Werden Sie Teil der Office Developer Community mit dem neuen: 

Office 365 Developer-Programm.

 


Comments (0)

Skip to main content