Die Windows 10 Technical Preview ist hier und bereit, ausprobiert zu werden!


Windows_10_FamilyWindows 10 wird auf einem sehr breiten Spektrum an Hardware laufen – vom „Internet of Things“ bis zu Servern, die auf der ganzen Welt in Unternehmens-Datacentern laufen. Diese Geräte können von 10 Zentimeter bis zu 2 Meter grosse Bildschirme haben – oder überhaupt keine. Manche werden mit Berührung und Stift benutzt, andere mit Maus und Tastatur, mit anderen Eingabegeräten oder sogar über Gesten gesteuert. Mit Windows 10 planen wir, für jedes Gerät eine optimale User Experience zu liefern.

Für Entwickler werden wir eine Applikationsplattform liefern, welche dieses breite Gerätespektrum abdeckt. Egal, ob Sie ein Spiel oder eine Line-of-Business Lösung entwickeln, es wird die Möglichkeit geben, eine „Universal App“ zu schreiben, welche auf der ganzen Gerätefamilie laufen kann. Es wird einen Store geben, in dem Applikationen über alle Gerätetypen hinweg gefunden, gekauft und updated werden können.

Das aktuelle Preview hat ihren Fokus auf Enterprise-Features, da eine frühe Evaluation von Software für Unternehmen wichtig ist und der Laptop/Desktop Use-Case dort dominiert. Früh im 2015 werden wir die Konsumenten-Features ankündigen und detaillierter über andere Gerätetypen sprechen. Kurz danach beginnen wir, an der Build-Konferenz über Details für Entwickler zu kommunizieren. Später in 2015 werden wir Windows 10 dann veröffentlichen.

Wir freuen uns auch, das Windows Insider Program anzukündigen, bei dem PC Experten und IT Pros, die sich wohl im Umgang mit Pre-Release Software fühlen, schon heute Zugriff auf den Windows 10 Preview erhalten. Insider werden einen konstanten Strom an frühen Builds und Updates von uns erhalten, um so die letzten Features, mit denen wir experimentieren, ausprobieren zu können.

· Haben Sie sich schon als Windows Insider angemeldet? Sagen Sie uns mit Hilfe der „Windows Feedback“ App direkt aus Windows 10 Tech Preview, was Ihnen an Windows 10 gefällt, was nicht und wo Sie Bugs gefunden haben. Dies ist der beste Weg, uns Ihre Meinung zu den Windows 10 Tech Preview Builds zu geben. Zögern Sie nicht, den „Like“-Knopf beim Feedback anderer User zu benutzen, um Visibilität zu generieren.

  • Sie können durch das Windows Technical Preview Program Forum Fragen stellen und mit uns und anderen Windows Insidern in Verbindung treten. Wir haben Spezialisten, die täglich in den Foren lesen und Fragen, Erkenntnisse, Diskussionen und Statistiken dem Windows-Team weiterleiten.
  • Falls Sie noch kein Windows Insider sind, können Sie uns trotzdem mitteilen, welche Features Sie gerne in Windows sehen würden. Wir haben auf UserVoice eine Windows Suggestion Box, eingerichtet, die offen für Feedback und Ideen zu Windows ist. Wenn Sie zum Beispiel denken, dass Windows unbedingt ein Dateiformat nativ unterstützen sollte, welches heute noch nicht unterstützt wird, lassen Sie es uns durch die Windows Suggestion Box wissen!

Wir hoffen, Sie haben an der Benutzung von Windows 10 so viel Freude wie wir haben, es zu bauen!


Comments (0)

Skip to main content