Billing APIs für Microsoft Azure verfügbar

Seit dem Start von Microsoft Azure (damals noch Windows Azure) vor über 5 Jahres, gab es immer wieder die Frage nach APIs zum programmatischen Zugriff auf die Abrechnungsinformationen der eigenen Azure Subscriptions. Nun ist es endlich soweit und es stehen zwei APIs zur Verfügung, die es ermöglichen seine Kosten genauer zu überwachen, Analysen durchzuführen und…

0

Azure News für Web Devs: Vulnerability Scanning, Custom Origin für CDN und Support für Zwischenzertifikate

In der letzten Woche gab es wieder ein paar Updates in Microsoft Azure, die insbesondere für Webentwickler interessant sind. Web Vulnerability Scanner für Azure Web Apps Bei der Nutzung von Azure Web Apps kann jetzt direkt aus dem Management Portal ein Vulnerability Scan durch die Tools von Tinfoil Security durchgeführt werden. Das passende Dashboard wird…

0

Azure Update: A10 und A11 Instanzen allgemein verfügbar

Auch letzte Woche gab es wieder ein paar kleinere Updates bei Microsoft Azure. Diese Updates betreffen sowohl die neuen Instanzgrößen A10 und A11, als auch DocumentDB und Azure Search. A10 und A11 Instanzen allgemein verfügbar Nutzer mit rechenintensiven Anwendungen können nun auch die neuen A10 und A11 Instanzgrößen nutzen. Diese Instanzen verfügen über die gleiche…

1

Mit MSDN und TechNet auf der CeBIT 2015

Auch in diesem Jahr sind wir wieder mit spannenden technischen Vorträgen auf dem Microsoft CeBIT Stand vertreten. Auf unserer MSDN + TechNet Bühne gibt es den ganzen Tag über jeweils knapp 20 Minuten dauernde Vorträge, unter Anderem zu den Themen Microsoft Azure, Natural User Interface, Windows 10 und Big Data und Mobile Device Management. Ich…

0

Azure Updates im Februar: Websites, SQL Database, Linux Support, Site Recovery, Machine Learning, HDInsight und mehr

In den letzten Wochen hat sich bei Microsoft Azure wieder einiges getan. Auch gestern gab es wieder ein paar spannende Updates. Ich möchte einige der wichtigen Punkte hier auf Deutsch zusammenfassen. Wer alle Infos haben möchte finde diese auf English im Blog von Scott Guthrie (siehe unten). Web Sites Azure Web Sites bietet nun die…

0

Microsoft Azure jetzt mit Key Vault, G-Serie VMs und erstem Docker Image im Marketplace

Es gibt wieder einmal Neues von Microsoft Azure. Mit Azure Key Vault, den neuen Virtual Machines der G-Serie und dem ersten Docker Image im Azure Marketplace wurden nun einige der im Oktober versprochenen Funktionen veröffentlicht. Azure Key Vault (Preview) Mit dem Key Vault Service stehen nun ein HSM (Hardware Security Module) gestützter Dienst zur Absicherung…

0

Neuerung bei Microsoft Azure im Dezember

Endlich finde ich ein wenig Zeit mich mit den Neuerungen bei Microsoft Azure im Dezember näher zu beschäftigen und diese noch einmal zusammen zu fassen. Und ich muss sagen, es gibt wieder einiges Neues. Premium Storage: High Performance für virtuelle Maschinen Mit Azure Premium Storage ist nun eine neue, leistungsfähigere Speichervariante als Vorschau verfügbar. Premium…

0

Neuigkeiten bei Azure: Größere Virtual Machines, schnellerer Speicher und noch mehr Offenheit

Bei Microsoft Azure vergeht kein Monat ohne die Ankündigung neuer Funktionen und Verbesserungen. Gestern war es mal wieder soweit. In einer gemeinsamen Veranstaltung haben Satya Nadella und Scott Guthrie zahlreiche Neuigkeiten rund um unsere Cloud Plattform bekannt gegeben Neue Größen für Virtual Machines – G-Serie Die gestern angekündigten virtuellen Maschinen der G-Serie werden nicht nur…

0

Deine Frage an Satya Nadella auf dem Technical Summit 2014 in Berlin

Vom 11. bis 13. November 2014 findet in Berlin der Technical Summit 2014 statt, die größte deutschsprachige technische Veranstaltung von Microsoft für Entwickler und IT-Professionals. Eines der Highlights des Technical Summit ist die Keynote und Eröffnung von Satya Nadella. Unser Chief Executive Officer (CEO) wird unter anderem darüber sprechen, was die strategische Devise »Mobile First,…

0

Neuerungen bei Azure SQL Database im September - neue Servicestufen und einfachere Preise

Schon vor einiger Zeit (im April) wurden die neuen Service Stufen (Basic, Standard und Premium) des Azure SQL Database Service vorgestellt. Diese neuen Dienste werden nun im September allgemein verfügbar sein (General Availability). Neben Datenbankgrößen von bis zu 500 GB bieten die neuen Stufen unter anderem bessere Leistungsdaten und einen erweitertes service-level Agreement von 99,99…

0