Der erste Tag im MACH FY14 Sales/Marketing-Stream


Am 07. Januar 2014 war es endlich soweit: Der erste Arbeitstag bei Microsoft! Um 10:00 Uhr wurden wir von unseren MACH-Programmverantwortlichen Katharina Martin und Stefanie Nather in Unterschleißheim empfangen. In entspannter Atmosphäre bei Brezen und Kaffee fand eine erste „Kennenlernrunde“ statt, wobei auch alte Bekannte aus den vorhergegangenen Assessment Center begrüßt werden konnten.

Im Rahmen des Vormittags bekamen wir die Gelegenheit uns intensiv mit dem verantwortlichen HR-Bereich auszutauschen. Ina Bourmer begrüßte unseren MACH-Jahrgang in Ihrer Rolle als „Talent Aquisition Lead Germany“ und wir bekamen bereits jetzt eine erste Idee zur „One Microsoft“-Philosophie und dem Wandel von einem Softwareunternehmen zum Fokus auf „Software, Services and Devices“. Es wurde deutlich, dass die MACH-Community diesen Wandel mit vorantreibt und dazu einen erheblichen Anteil beiträgt. Danach folgte eine Präsentation von Stefanie, um aufzuzeigen, was uns in den nächsten 2 Jahren erwartet. Unterschiedlichste Events in Europa, den USA und viele lokale MACH-Veranstaltungen runden die super Betreuung durch die entsprechenden HR-Kolleginnen ab. Ihr habt zu den Events ja bereits einige Posts in unserem MACH-Blog gesehen. :-)

Start des MACH FY14 Sales/Marketing Streams

Folgend auf den Austausch mit Stefanie und Katharina erklärte Microsoft-Manager Thorsten Hübschen die Organisationsstruktur unseres neuen Arbeitgebers und gab einen Überblick über die Beiträge und Themen der unterschiedlichen Abteilungen. Anschließend fand die Vorstellung des Betriebsrats durch zwei aktive BR-Mitglieder statt. Die Betreuung der Mitarbeiter sowie Sportmöglichkeiten im MS Sportclub wurden mit den Kollegen besprochen.

Ein sehr interessanter Teil unseres ersten Tages als MACH FY14 Sales/Marketing Trainees war die traditionelle „Speed-Dating“ Runde mit dem gesamten FY14-Jahrgang (Sales/Marketing und Technical Stream). Innerhalb von 2 Minuten im Gespräch mit einem anderen MACH-Trainee Gemeinsamkeiten zu finden, war sehr interessant und erstaunlicherweise fanden sich oftmals jede Menge von ihnen wieder. Um diese Gemeinsamkeiten weiter zu pflegen und innerhalb des Unternehmens zu „Netzwerken“, dürfen wir mit unserem Jahrgang noch dieses Jahr ein MACH-Projekt durchführen. Hierzu gab es ein kurzes „Brainstorming“ und erste Projektvorschläge.

Also: Keep your eyes on the Blog for more to come. :-)

 

Beim Speed-Dating

Nach dem gemeinsamen Gruppenfoto sowie Mittagessen mit unseren Managern und Mentoren ging es weiter mit einer Einführung zum Mentoring-Programm bei Microsoft. Katharina stellte das Rahmenprogramm sowie die Besonderheiten für uns als MACHs vor. Damit wurden wir auf das erste Gespräch mit dem uns zugeteilten Mentor vorbereitet.

Neben einer kurzen Gebäudeführung zur Orientierung in Unterschleißheim wurde als abschließendes Highlight eine Führung durch das Microsoft Technology Center (MTC) geboten. Dort durften wir uns intensiv mit der neuesten Hardware beschäftigen, welche in direkter Verbindung zur Microsoft Produktpalette steht. Über Lync-Telefone, der Nokia Lumia Serie sowie unterschiedlichen „touch-enabled“ Desktop- sowie Laptopsystemen standen uns riesige 80 Zoll Touchscreens gegenüber. Besonders fasziniert hat ein 3D-Drucker, welcher im MTC in Kombination mit der Kinect für Demos genutzt wird.

Gruppenfoto des MACH FY14 Sales/Marketing und Technical Stream

Eine sehr spannende Veranstaltung mit vielen Eindrücken und neuen Erfahrungen für die neuen Microsofties des MACH FY14 Sales/Marketing Stream ging am Nachmittag zu Ende. Mit der Übergabe an unsere Manager durften wir anschließend unsere neuen Kollegen in den einzelnen Abteilungen kennenlernen und somit sofort in die Arbeitswelt eintauchen. :-)

Fragen,Kommentare oder Ideen? Dann keine Scheu und meldet Euch über Xing, LinkedIn oder per eMail an: moritz.meurer@microsoft.com.

 

viele Grüße -
Moritz

 

 


Comments (0)

Skip to main content