MSSU Tagebuch – Tag 2/5


MSSU Tagebuch – Tag 2/5

Hallo! Tag zwei des MSSU-Events war ereignisreich und hatte auch dieses mal eine gehaltvolle Agenda! Diese spannte sich rund um eine Case-Study auf, anhand der wir unsere Presentation Skills in Form eines Projekt Kick Off Meetings erprobten. Dabei konnten wir Kommunikationsmodelle (“Situational Fluency”) einsetzen und innerhalb unserer Rolle umsetzen. Somit lag der Fokus nicht nur auf unseren rollenspezifischen Skills, sondern auch im Umgang mit unterschiedlichen Persönlichkeitsprofilen und Erwartungshaltungen innerhalb eines Meetings.

Die Vorbereitung auf dieses Meeting basierte dabei auf dem Review der Phasen eines Projektlebenszyklus: Kick Off, Risk-,Issue-und Changemanagement, Status Report, Ressourcenmanagement und Projektabschluss. Nach einem beinahe ebenso gehaltvollen Burger-Lunch fanden dann die Präsentationen unserer Arbeitsergebnisse statt. Dabei hat mich besonders beeindruckt, dass wirklich jeder Kollege trotz sprachlicher Barrieren diese Challenge mit Bravour gemeistert hat.

Durch den engen Kontakt und Austausch mit unseren Table-Peers und Moderatoren erfahren wir wertvolle Tipps für unseren beruflichen Alltag. Das Abendprogramm startete mit einem leckeren Abendessen in einem mexikanischen Restaurant, das für viele eine willkommene Abwechslung zu unseren bisherigen Fastfood-Erlebnissen war. :-) Da unser Hotel in unmittelbarer Nähe zu Restaurants und Bars gelegen ist, besuchten wir zum Abschluss eine Bar im 21 Stock mit Blick auf Bellevue Downtown.

 

…Gute Nacht Seattle und für Euch einen schönen Tag Deutschland!

 

 

 

Comments (0)

Skip to main content