Harte Diskussionen


Letzte Woche haben einige von uns bei einem Training mitgemacht, bei dem es um Crucial Conversations ging. Also um Gespräche, die nicht ganz einfach zu führen sind, weil vielleicht die Fronten verhärtet sind, Emotionen eine Rolle spielen oder die Meinungen ganz stark auseinander gehen.

Das Training ging über zwei Tage und war ziemlich interessant! Das folgende Bild zeigt ganz gut, worum es in den zwei Tagen ging. Ich möchte nicht alles zusammenfassen – das wäre nämlich ganz schön viel! Aber stark verkürzt kann man sagen, dass es darum geht, beim Gespräch immer in einem Bereich zu bleiben (der grüne Kreis im Bild), der gemeinsame Ziele und allen an der Diskussion Beteiligten bekannte Informationen (Fakten) beinhaltet. Durch verschiedene Verhaltensweisen kann es nun passieren, dass man diesen sicheren Bereich verlässt und die Diskussion oder das Gespräch dadurch unnötig "crucial" wird. In den zwei Tagen haben wir also erfahren, wie solche Verhaltensweisen aussehen, wie man diese erkennt und falls nötig gegensteuern kann.

Also wirklich ein Thema, dass einem im beruflichen aber auch im privaten Umfeld sehr hilfreich ist!

CIMG1006

Und wie beim letzten Posting versprochen hier auch ein Bild, auf dem Monica mit drauf ist. :-)
(Sie ist die auf dem ersten Bild links. ;-) Rechts ist Markus.)

 CIMG1019 CIMG1024

Comments (0)

Skip to main content