Kaum da…


…und schon keine Zeit mehr.

Wie Ihr seht, habe ich in England noch fleißig fast jeden Tag geschrieben. Kaum bin ich wieder in Deutschland, holt mich der Alltag wieder ein. Eine Folge davon ist chronischer Zeitmangel. Aber manchmal sollte man einen Gang zurück schalten und sich einfach die Zeit nehmen :-) (Auch wenn das nicht immer einfach ist…)

Aber was habe ich so in der letzten Zeit gemacht:

Seit einer Woche hospitiere ich bei den TAMs um einen Einblick in ihre beruflichen Aufgaben und Verantwortungen zu bekommen. Ich war bei Kundengesprächen dabei, habe an internen Meetings teilgenommen und habe kleinere Aufgaben übernommen. Momentan kommt es mir auch ganz gelegen, dass ich auf diesem Sektor nicht soooooo viel zu tun habe, da ich parallel noch für meinen MCSE lerne. Die Prüfung steht morgen an…


Comments (0)

Skip to main content