Click2Run Installationen erkennen


In einem früheren Post hatte ich beschrieben, wie man anhand von Registry-Einträgen erkennt, welche Client Apps von Office 2013 installiert sind, wenn man eine Office 365 Subscription hat (die ja eine C2R Installation zur Folge hat).

Hier ein paar ergänzende Infos dazu:

Versionsnummer erkennen:

Key: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Office\15.0\ClickToRun\propertyBag\version
Value: 15.0.4569.1507

<UPDATE>

Dieser Wert ist nicht in jedem Fall aktuell und aussagekräftig und sollte nicht verwendet werden. Besser ist es, unter

HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Office\15.0\ClickToRun\ProductReleaseIDs\Active

zu schauen. Dort findet man die Versionsbezeichnung, wie z.B. O365ProPlusRetail und darunter wiederum die installierten Sprachversionen (de-de oder en-us). Es können hier mehrere Sprachen installiert sein! Unter diesem Key dann finden sich die installierten Client Apps und darunter die jeweilige Version.

C2R_Version

</UPDATE>

Installierte Anwendungen auslesen:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\RegisteredApplications

(welcher auch andere Applikationen enthält und worauf von HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Office\15.0\ClickToRun\REGISTRY\MACHINE\Software\RegisteredApplications verwiesen wird.

Office 2013 C2R Registered Apps

<UPDATE>

Die installierten Versionen sowie die Pfade dahin sind nach wie vor auch unter HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Office\15.0\ClickToRunStore\Applications zu finden und das ist wahrscheinlich auch der bessere Ort dafür. Nur sollte man bedenken, dass eine 32 Bit Office Version auf einem 64 Bit OS unter HKLM\Software\Wow6432Node zu finden ist.

</UPDATE>

Informationen über die Bitness sind hier zu finden:
Key: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Office\15.0\ClickToRun\Configuration\Platform
Value: x86 | x64

Comments (0)

Skip to main content