Die Neuigkeiten von VSTO 2010 vorgestellt


Gerade ist ein Online-Artikel von mir erschienen, indem die Möglichkeiten von Visual Studio 2010 angerissen werden, Office-Lösungen zu erstellen. Der Artikel soll einen Überblick über die Neuigkeiten von VS2010 in Bezug auf Office 2010 bieten und beschäftigt sich nicht mit solch “alten” Technologien wie Task Panes oder Custom Forms Regions (die es natürlich immer noch gibt). Er ist als Ergänzung zu den bekannten Technologien zu sehen.

Weitere Informationen gibt es dann in der Ausgabe 09 des dotNet Magazins (ab 4. August am Kiosk), u.a. auch ein Artikel zum Security und Deployment Modell von VSTO 2010.

Comments (0)

Skip to main content