Problemloser Zugriff auf das Internet über sämtliche Eingabearten: Maus-, Touch- und Zeigerereignisse

Vor Kurzem haben wir die Unterstützung der Touchereignis-API in Internet Explorer für Windows Phone 8.1 Update angekündigt. Dies ist Teil unseres Engagements für einen enfacheren Internetzugriff. IE unterstützt nun also die drei wichtigsten Zeigereingabe-APIs: Maus-, Touch- und Zeigerereignisse. Je besser mobile Browser werden, desto drängender stellt sich Entwicklern die Frage, welche API verwendet werden soll….


Flash unter Windows 8

Ab dem morgigen Tag führen wir ein Update von Internet Explorer 10 unter Windows 8 und Windows RT durch, sodass standardmäßig Flash-Inhalte ausgeführt werden. Unter Windows 8 bleiben alle Flash-Inhalte für IE auf dem Desktop weiterhin aktiviert. Wir konnten in den letzten Monaten durch Tests feststellen, dass der größte Teil der Websites mit Flash-Inhalt jetzt mit der Touchscreen-optimierten…


Weitere Informationen zu Zeigerereignissen in der Veröffentlichung der endgültigen Entwurfsfassung des W3C

Am Dienstag, dem 19. Februar, hat das W3C die endgültige Entwurfsfassung der Spezifikation für Zeigerereignisse veröffentlicht. Dies ist ein bedeutender Meilenstein für die weitere Standardisierung und Interoperabilität. Die Spezifikation, deren Entwicklung vor rund drei Monaten begonnen hat, soll Entwickler beim Entwerfen innovativer Internetfunktionen unterstützen, die unabhängig von der Art der Eingabe (z. B. Finger-, Stift- oder…


Toolkit zum Deaktivieren der automatischen Übermittlung von IE10 für Windows 7

Unternehmen und Organisationen, die selbst entscheiden möchten, wann sie Updates vornehmen, können das Toolkit zum Deaktivieren der automatischen Übermittlung von IE10 verwenden, um die automatische Bereitstellung von Internet Explorer 10 zu verhindern. Dieses Toolkit ist – ebenso wie seine Vorgänger für IE9, IE8, und IE7 – ab sofort im Microsoft Download Center erhältlich. Während wir unseren…


Fortschritte bei der Leistungsfähigkeit von JavaScript in IE10 und Windows 8

Am Donnerstag, den 31. Mai 2012, haben wir die Windows 8 Release Preview und die sechste IE10 Plattform Preview präsentiert. Unter Windows 8 ist ein HTML5-Browsermodul integriert, das zwei unterschiedliche Benutzeroberflächen (Metro-Stil und Desktop), sowie Apps im Metro-Stil unterstützt, die HTML5 und JavaScript verwenden. Für die Release Preview wurde das moderne JavaScript-Modul Chakra, das erstmals in IE9…