Debuggen von IndexedDB-Anwendungen

IndexedDB ist ein W3C-Entwurf, mit dem JavaScript-Entwickler auch dann Daten auf lokalen Benutzerclients speichern, suchen und abrufen können, wenn keine Internetkonnektivität vorhanden ist. In diesem Blogbeitrag wird das Tool IDBExplorer beschrieben, das Microsoft-intern zum Debuggen von IndexedDB-Anwendungen verwendet wird. Mithilfe von IDBExplorer können Sie Datenbankschemas, Objektspeicherinhalte und Indexdetails anzeigen. Kennenlernen des Tools anhand einer IndexedDB-Anwendung…

0