Video-Reihe zu Windows Azure – Folge 6: Was ist Windows Azure Storage?


In meinem neuesten Video zu Windows Azure gehe ich auf Windows Azure Storage ein. Bei der Länge habe ich dieses Mal eine Punktlandung auf die von mir gesetzte 10-Minuten-Marke gesetzt.

Unter Windows Azure Storage wird eine Reihe von Cloud Services zusammengefasst, die nicht-relationale Datenspeicherung und -verarbeitung ermöglichen. Damit grenzen sie sich von SQL Azure, dem relationalen Datenbanksystem in Azure ab. Drei Dienste finden sich innerhalb des Windows Azure Storage: Table Storage zur Ablage semi-strukturierter Daten in tabellenartig aufgebauten Entity-Sets, Queue Storage zum Nachrichtenversand zwischen lose, d.h. asynchron gekoppelten Kommunikationspartnern und Blob Storage zur Ablage und Verarbeitung großer Binärdaten (BLOB = binary large objects). In allen Fällen werden die Daten hochverfügbar abgelegt und stehen über RESTful Schnittstellen zur Verfügung.

Hier das Video: Was ist Windows Azure Storage? [10:00]

Weitere Informationen

Comments (0)

Skip to main content