Entsperren von Dateien

Wenn Sie Dateien aus dem Internet herunterladen, bzw. Dateien von einem Netzwerklaufwerk auf einen Computer kopieren, so kann es sein, dass Windows diese Dateien als blockiert markiert. Dies ist ein Windows Feature und betrifft Dateien die von nicht vertrauenswürdigen Quelle kopiert wurden. Das kann zur Folge haben, dass wenn Sie ein Cumulatives Update auf einem…


Report PDF Font Embedding

In Microsoft Dynamics NAV 2013 R2 CU 16 und Microsoft Dynamics NAV 2015 CU 4 wurde ein weiteres Feature Namens “Report PDF Font Embedding” eingebaut. Diese Feature finden Sie in der “Administration Konsole” als neuen Schalter. Wird diese Option deaktiviert, so wird keine Schriftart in ein PDF Dokument gespeichert. Das hat zur Folge und den…


Registry Trick-NAV 2009 und NAV 2013–Run Page öffnet RTC

Wenn Sie auf Ihrem Development Computer, Microsoft Dynamics NAV 2009 R2 und NAV 2013 parallel installiert haben, werden Sie feststellen, dass wenn Sie auf dem Classic Client oder Development Client zum Beispiel eine Page mit Run starten, immer der Windes Client von NAV 2013 geöffnet wird, obwohl Sie gerade in NAV 2009 R2 arbeiten. Das…


Lokale Einstellung (Datumsformat, Dezimal Format)wieder in NAV 2009 R2 Web Service möglich.

Seit letzter Woche gibt es einen neuen Hotfix (Build: 33137) für Dynamics NAV 2009 R2, der es ermöglicht, lokale Einstellung für den Web Service wieder zu verwenden. Seit dem Build 32258, hatte der Web Service alle Fehlermeldungen, Dezimal und Datumsformat nur in EN-US unterstützt und verarbeitet (das war eine große Veränderung in NAV). Wenn Sie…

0

Empfehlung: Durchführungsreihenfolge technisches Upgrade 3 Tier MS Dynamics NAV 2009 R2 Builds von < 32942 auf >= 32942

Wenn Sie eine technische MS Dynamics NAV 2009 R2 Aufdatierung durchführen (von einem technischen Buildstand < 32942 auf einen Buildstand >= 32942) , dann empfehle ich, dass Sie dazu die folgende Prozessreihenfolge einhalten: 1. Sie arbeiten in einem Wartungsfenster und sind der einzige Benutzer in Ihrer relevanten MS Dynamics NAV 3 Tier Installation (keine anderen…

0

Workaround: Migration von nativ auf SQL Server mit NAV 2009 R 2 Build >= 32942

Hinweis: Führen Sie die folgenden Schritte in einem Wartungsfenster durch, wo Sie mit vollen Administrationsrechten allein im System arbeiten. 1) Öffnen Sie die fin.exe und verbinden Sie sich mit der nativen Cronus Demodatenbank (database.fdb) 2) Wählen Sie das Menü Extras, Datensicherung erstellen und hier die Option: Ganze Datensicherung des in diesem Beispiel einzigen Cronus AG…

3

Check, falls CC beim Zugriff auf MS Dynamics NAV Systemtabelle Automation Server einfriert

Falls Sie nachvollziehen können, dass ein CC dann “einfriert”, wenn ein Objekt auf die NAV Systemtabelle 2000000046 Automation Server zugreift, testen Sie bitte zunächst,… … ob das auch passiert, wenn Sie im Object Designer eine neue Form mittels Form-Wizard erstellen und per Run ausführen, die als Referenz die NAV Systemtabelle 2000000046 Automation Server zugewiesen hat…

1

Einrichtung von Anti Malware Tools bzgl. MS Dynamics NAV

Hinweis: Dieser Blog soll kein Aufruf sein, komplett auf Anti Malwaresoftware auf Client- und Servercomputern zu verzichten! Bitte bedenken Sie, dass Sie vorhandene Anti Malware Tools auf Computern, wo MS Dynamics NAV Komponenten installiert sind (NAV Server, RTC, nativer NAV Datenbankserver, CC und NAS), so einrichten, dass die Dynamics NAV Installationsverzeichnisse sowie auf Datenbankservern die…

0

Best Practice NAV 2009 3 Tier Multi-Server Installation auf einem Rechner und entsprechende Information.

Bei der Multiple-Service (NST oder Web Service) Installation auf einem Rechner, habe ich den folgenden Hinweis bzw. folgende Vorschläge für Sie als Best Practices. Erstellen Sie die neue Dienste Ohne TCP Port Sharing, wenn Sie die Dienste unter einen Domänen Benutzer Konto laufen lassen. Um diese Dienste Ohne Port Sharing zu konfigurieren verwenden Sie bitte…

0

Codepage und Multilinguale Dynamics NAV Installationen

Microsoft Dynamics NAV ist bekanntlich nicht Unicode-fähig. Daher ist es notwendig in Multilingualen Installationen darauf zu achten, für Dynamics NAV Landesversionen mit differierenden Codepages jeweils einen eigne Datenbank zu implementieren. Im Folgenden möchten wir Ihnen eine Übersicht zu Verfügung stellen, welche Dynamics NAV Sprachversionen in einer Datenbank konsolidiert werden können in Bezug auf die Codepage:…

1