IT-Ausstattung an Schulen: Welche Lösung ist die richtige?


Wenn die technische Ausstattung von Schulen aktualisiert oder ersetzt werden soll, stehen die Einrichtungen und vor allem die IT-Verantwortlichen vor zwei großen Herausforderungen: Zum einen müssen passende und günstige Geräte gefunden werden, zum anderen müssen diese in kurzer Zeit für eine große Zahl von Lernenden, Lehrkräften und Mitarbeitenden bereitgestellt werden. Mit Blick auf diese Schwierigkeiten hat Emphatic Thinking Research im Auftrag der Microsoft Corp. eine umfassende Untersuchung zu den Möglichkeiten und Chancen zeitgemäßer IT-Lösungen für Bildungseinrichtungen durchgeführt.

Zeitgemäße IT in der Schule – die größten Herausforderungen

„Die Bildung soll uns in diese Zukunft begleiten, die wir gar nicht begreifen können. Niemand hat auch nur einen blassen Schimmer, [...] wie die Welt in fünf Jahren aussehen wird, aber wir müssen jetzt schon dafür ausbilden.“

Dieses Zitat von Sir Kenneth Robinson stammt aus dem Jahr 2006 und ist heute so aktuell wie vor 12 Jahren. Und damit nicht genug: Der technische Wandel schreitet immer schneller voran, sodass es kaum voraussehbar ist, wie die Welt in zwei oder drei Jahren aussieht. Das macht die Wahl einer praktikablen und bezahlbaren IT-Ausstattung für Schulen nicht leichter. Die technische Ausstattung an Schulen regelmäßig komplett zu erneuern, ist kaum möglich. Zukunftsfähige Lösungen müssen daher ein Höchstmaß an Flexibilität bieten.

Die Studie von Emphatic Thinking hat sich diesen aktuellen Problemstellungen gewidmet und Hunderte IT-Fachleute in Bildungseinrichtungen befragt. Zusätzlich wurden die beiden derzeit meistgenutzten Betriebssysteme Chrome und Windows mit ihren jeweiligen cloudbasierten Verwaltungslösungen unter die Lupe genommen. Die Ergebnisse wurden in dem Whitepaper „Der Stand der modernen Geräteinstallation im Bildungsbereich – Auswirkungen auf die Rolle der IT hinsichtlich der Verbesserung des Lernerfolgs“ zusammengefasst.

Kostenloses Whitepaper herunterladen

Erfahren Sie mehr über moderne Gerätebereitstellung und Identitätsverwaltungslösungen speziell für Bildungseinrichtungen. Das umfassende Whitepaper zur Studie können Sie sich über Microsoft kostenlos herunterladen!

Comments (0)

Skip to main content