Das digitale Klassenzimmer


Unsere Initiative "YouthSpark” wird  in den nächsten drei Jahren weltweit 300 Millionen jungen Menschen einen besseren Zugang zu Bildung und Technologie ermöglichen und ihnen so den Einstieg ins Berufsleben erleichtern.

Ein erstes Bildungsprojekt in Deutschland ist das "21st Century Competence Center” in Berlin, eine Einrichtung, die interaktives Lernen mit digitalen Medien für Kinder, Jugendliche und Lehrkräfte erlebbar macht. Ein wesentlicher Bestandteil des 21st Century Competence Center ist das digitale Klassenzimmer.

Mit dem bundesweiten Aufruf „Augenblick mal“ wurden Schulklassen eingeladen, Themen ihrer Wahl im digitalen Klassenzimmer in Berlin zu erleben. Die Grundschülerinnen und Grundschüler der Hausburgschule in Berlin lernten beispielsweise, wie wichtig ein starkes Passwort ist und wie man dieses erstellt. Natürlich durfte der Spaß bei dieser Veranstaltung nicht zu kurz kommen, so Workshopleiter Thomas Schmidt: „Lernen mit neuen Medien öffnet ganz neue Möglichkeiten und kann richtig viel Spaß machen. Die Zukunft der Kinder wird  so viel mit Technologie zu tun haben, dass es eben nicht nur eine Herausforderung, sondern auch eine große Chance für die Schule ist, Medien stärker einzubinden."

Hier sehen Sie was die Schülerinnen und Schüler alles in ihrem Workshop erlebt haben:
[View:https://www.youtube.com/watch?v=Hk8ypPMon-k&]

Mehr Informationen zum Thema „Starke Passwörter“ und weitere interessante Unterrichtsideen finden Sie auch hier.

Comments (0)

Skip to main content