Das digitale Klassenzimmer als Bildungsinvestition


Gute IT-Ausstattung an Schulen in Verbindung mit innovativen Lehrkonzepten und elektronischen Lernressourcen ermöglichen allen Kindern Zugang zu einer längst unentbehrlichen Kulturtechnik – als Chancengleichheit für diejenigen, die keinen IT-Zugang zu Hause haben. Langfristige Perspektiven sind die Verbesserung der Berufschancen und die Sicherung des Fachkräftebedarfs. Erfahren Sie in diesem 5 minütigen Podcast, wie Investitionen in die Bildung sinnvoll getätigt werden und somit das Wissen als einer der wichtigsten „Rohstoffe“ gesichert und ausgebaut werden kann.


microfon  mp3


 


Script: Karin Lukas, Microsoft


Sprecher: Norbert Schumann, Microsoft

Comments (0)