Schule neu erleben: Das Projekt „RotznasenRadio“

„Alle Mann an Bord …“ ertönt es regelmäßig aus den Lautsprechern der Grundschule Gau-Odernheim und das „RotznasenRadio“ geht auf Sendung. Mit der Idee, ein Schulradio von Kindern für Kinder zu gestalten, wurde 2014 das Büro des Konrektors zu einer Radiowerkstatt umfunktioniert. Der Umgang mit Mischpult, Aufnahmegeräten und dem Computerprogramm „Audacity“ ist seither für die Schülerinnen…

0

CODE{affair} am 6. & 7. Dezember in Berlin

Coding ist nur was für Nerds? Das ist Vergangenheit. Längst ist Coding eine der Schlüsselkompetenzen der Zukunft geworden. Aus diesem Grunde gewinnt Programmieren in innovativen Bildungseinrichtungen immer mehr an Bedeutung. Auf der CODE{affair} am 6. und 7. Dezember in Berlin entdecken Sie beeindruckende Möglichkeiten, wie Sie auch an Ihrer Schule digitale Kompetenzen vermitteln können. Testen…

0

#excitingedu Kongress 2018 vom 14. bis 16. November

Innovative Lösungen und Best-Practice-Beispiele rund um die digitale Schule Hochauflösende Visualisierungen zum Unterrichten, sicheres WLAN mit schülereigenen Geräten – wie das geht, erfahren Lehrkräfte, Schulträger, Fachbereichsleiter und schulische Entscheider auf dem #excitingedu Kongress, der vom 14. bis 16. November 2018 im Zeiss-Großplanetarium in Berlin stattfindet. Interessierte Akteure aus dem Bildungsbereich können sich an drei Tagen…

0

Microsoft und Made by Dyslexia unterstützen Schülerinnen und Schüler mit Lesestörung

Lesestörungen sind längst in den Klassenzimmern angekommen – einer von fünf Schülern hat heute Dyslexie, Legasthenie oder eine andere Lese- und/oder Rechtschreibstörung. Oftmals wird bei diesen Schülerinnen und Schülern fälschlicherweise eine Lernschwäche diagnostiziert und so machen sie 70 bis 85 Prozent der Sonderklassen aus. Lehrkräften und Eltern fehlen trotz ihres fortwährenden Engagements oftmals die Ressourcen…

0

Event mit Microsoft Bildung: WES 4.0 – Mobiles Lehren und Lernen mit dem Tablet

Die digitale Welt nimmt im Leben von Kindern und Jugendlichen immer mehr Raum ein. Noch bevor sie zum ersten Mal ein Buch öffnen, wischen die Kleinen wie selbstverständlich über Tablets, sehen sich damit Videos an oder hören Musik. Ihre Erfahrungen mit dieser Realität bringen sie selbstverständlich auch in das Klassenzimmer ein. Lehrer brauchen sich heute…

0

Demokratie üben: Das Projekt „aula – Schule gemeinsam gestalten“ zeigt, wie es geht

Marina Weisband, ehemalige Geschäftsführerin der Piratenpartei, hatte 2014 die Idee, ein digitales Beteiligungssystem im Schulkontext auszuprobieren. Das Projekt „aula – Schule gemeinsam gestalten“ wurde ins Leben gerufen. Mithilfe einer eigens entwickelten Software ermöglicht es Schülerinnen und Schülern an weiterführenden Schulen, das Gefühl von Selbstwirksamkeit und Demokratie zu erleben. © Lev Dolgachov / Alamy Stock Foto…

0

Neue Webinare für Lehrkräfte – jetzt anmelden

Die digitale Transformation spielt nicht nur in der Wirtschaft eine wesentliche Rolle. Durch die vermehrte Nutzung digitaler Medien verändert sich auch der schulische Alltag. Damit die Abc-Schützen von heute hervorragende Chancen auf dem Arbeitsmarkt haben und gut gerüstet für die Zukunft sind, müssen heute die Grundsteine gelegt werden. Zahlreiche Lehrkräfte sehen einen technologiegestützten Unterricht bereits…

0

Schule der Zukunft: Die Microsoft-Studie „Abschlussjahrgang 2030“

Die ABC-Schützen von heute werden ihren Abschluss voraussichtlich im Jahr 2030 machen – und anschließend in eine Arbeitswelt eintreten, die sich deutlich von der heutigen unterscheidet. Welche Schlüsselkompetenzen werden für einen erfolgreichen Berufseinstieg notwendig sein? Und welche Methoden und Konzepte können in der Schule der Zukunft angewendet werden, um die Abiturientinnen und Abiturienten von morgen…

0

Umfrage: Das halten Eltern von Technologie im Klassenzimmer

Eltern zeigen sich optimistisch, was den Umgang ihrer Kinder mit neuen Technologien angeht. Das geht aus einer aktuellen US-Studie hervor, die von Microsoft Education in Zusammenarbeit mit YouGov veröffentlicht wurde. Die Fragen reichten von der Auswirkung digitaler Technologien im Unterricht bis zur Bedeutung der Medien für die berufliche Zukunft der Kinder. Besorgnis in Bezug auf…

0

Gastbeitrag von Ferdinand Stipberger: Teamwork in der Schule kann funktionieren

Teamwork, gemeinsam an Projekten arbeiten – das verlangen wir Lehrkräfte von unseren Schülerinnen und Schülern immer wieder während ihrer Schullaufbahn. Sie erwerben dabei Kompetenzen, die nicht nur später im Beruf enorm wichtig sind, sondern heutzutage bereits in vielen Firmen bei der täglichen Arbeit benötigt werden. Gemeinsam an Projekten arbeiten spart nicht nur Zeit, sondern erhöht…

0