Visual Studio Tipps & Tricks, Teil 58: Windows 10 Extension SDK APIs erkennen

In einem vorherigen Blogpost bin ich bereits ausgiebig auf eines der für mich wichtigsten Features von Windows 10 eingegangen: Die Möglichkeit Code auf unterschiedlichen Geräteklassen ausführen zu lassen. Das heißt, man schreibt Quellcode wirklich nur noch einmal, die Plattform bringt alle notwendigen Voraussetzungen mit, um dem Entwickler das Leben einfach zu machen. Um trotzdem auf…

2

Visual Studio Tipps & Tricks, Teil 57: Buchstaben tauschen, Wörter drehen (Ctrl+T)

Vielleicht mag sich einem der Sinn des folgenden Shortcuts nicht sofort erschließen: Mit Hilfe der Kombination Ctrl+T können in Visual Studio zwei aufeinanderfolgende Buchstaben vertauscht werden. Aus wird durch den Shortcut Ctrl+T dann Hierbei vertauscht der Buchstabe hinter links vom Cursor mit dem hinter der Cursor einfach den Platz. Zugegebenermaßen: In Zeiten von IntelliSense macht…

2

Kinect for Windows Hackathon in Berlin, Fr. 11.4.2014

Gute Nachrichten: Für alle begeisterten Kinect Programmierer findet am Freitag, 11.4.2014 in Berlin im brandneuen Microsoft Office ein Hackathon statt. Egal, ob Du professioneller Programmierer, Künstler, Student oder NUI Experte bist – wenn Du ein sinnvolles, abgefahrenes, wahnsinniges oder erstaunliches Projekt mit der Kinect V1 oder V2 erstellen willst, dann bist Du bei uns richtig….

2

Syncing SecondScreen für Windows Store Apps (Windows 8.1 Preview)

Keine Zeit? Hier geht’s zum Code. Fast Track: Find the code here: Mit Windows 8.1 Preview ist es möglich eine Windows Store App nicht nur mehr auf einem Bildschirm zu sehen, sondern diese über mehrere Applikationsfenster auf mehrere Bildschirme zu verteilen. Das ermöglicht ein paar schöne Szenarien: Beispielswiese ist es jetzt möglich eine echte “Second…

2

Visual Studio Tipps & Tricks, Teil 12: Suche in modalen Dialogen (Ctrl + e)

Im letzten Teil habe ich die Suche in Tool Windows vorgestellt. Ein Tool Window ist eines der Fenster, die sich im Visual Studio andocken lassen – so kann jeder Entwickler seine Arbeitsumgebung so gestalten, wie er möchte. Es gibt allerdings auch Fenster in Visual Studio, die das nicht zulassen: Die modalen Fenster. Teilweise verfügen auch…

1

Visual Studio Tipps & Tricks, Teil 56: Mehrere Projekte starten

In einer Solution in Visual Studio befindet sich typischerweise mehr als nur ein Projekt. In vielen Fällen ist es so, dass man als Entwickler einzelne Komponenten in Projekte auslagert, die dann als Referenz der eigentlichen Anwendung hinzugefügt werden. Bisweilen ist es aber auch so, dass sich innerhalb einer Visual Studio Solution mehrere eigenständig lauffähige Projekte…

1

Visual Studio Tipps & Tricks, Teil 55: Code “verpacken” (Ctrl+K, Ctrl+S)

Sicher kennt Ihr den Fall, dass man – natürlich nur, um mal schnell etwas auszuprobieren – einfach etwas Code darauflos tippt. Erst nach getaner Arbeit wird einem dann klar, dass das ein oder andere Schnipselchen Code, aus diversen Gründen besser noch einmal verpackt werden müsste – zum Beispiel in einen Try-Catch Block, ein If-Statement oder…

1

Der perfekte Entwickler-PC – remote auf Azure

Acht Kerne, 28 GB RAM, 400 GB SSD? Klingt nicht schlecht! Wer ein MSDN Abo hat und im Zuge des Abos ein Freikontingent an Azure Rechenleistung bekommt, aber nicht weiß wohin damit, dem möchte ich mal folgende Idee ans Herz legen: Wie wäre es sich einfach einen “Traum-PC” in Azure als virtuelle Maschine zu konfigurieren?…

1

Visual Studio Tipps und Tricks, Teil 59: Werte im Debugger pinnen

Jeder kennt die Herausforderung im Debugger Orientierung zu finden und nachvollziehen zu können, was wirklich vor sich geht. Sehr hilfreich dabei ist die Möglichkeit beim Überfahren von Variablen mit der Maus deren Werte angezeigt zu bekommen. So weiß man immer, was gerade in Moment in dieser Variablen steht, was unbestritten insbesondere bei komplexen Programmabläufen, Schleifen…

1