... and Pizza for all!


Wie es der Zufall will habe ich mich heute wieder kurz mit Extensions für Visual Studio beschäftigt. Bei der Gelegenheit habe ich gleich die vermutlich wichtigste Extension aller Zeiten für alle Entwickler dieses Planeten erstellt. Was wie eine Übertreibung klingt, entpuppt sich bei näherem Hinsehen als nichts als die Wahrheit:

Die Visual Studio Pizza Extension erlaubt es Entwicklern direkt aus der IDE heraus Pizza zu bestellen.

pizzaforall

Das heißt, wir müssen Visual Studio wirklich gar nicht mehr verlassen. Da mir bewusst ist, dass das klingt wie ein Aprilscherz, habe ich das ganze bewusst erst heute veröffentlicht – weil es nämlich keiner ist.

pizzapreview
Ihr findet diese lebensnotwendige Extension in der Visual Studio Gallery und zwar genau hier: https://visualstudiogallery.msdn.microsoft.com/54ebfdf2-7c94-4a57-9e5b-71a81d34640c

pizzagallery

Außerdem findet Ihr den zugehörigen SourceCode hier: https://github.com/DanielMeixner/VSDevPizza

Es gibt auch einen halbwegs seriösen Hintergrund: Viele Firmen haben eine webbasierte Knowledgebase oder Wikis,die unmittelbar im Arbeitsbereich der Entwickler verfügbar sein sollten – ohne, dass ein weiteres Fenster/Programm starten soll. Das Einbetten in eine Extension kann hier sinnvoll sein, um Entwicklern die notwendigen Infos immer in greifbarer Nähe zu servieren. Für meinen Proof of Concept musste pizza.de herhalten, was uns diese schöne Extension beschert hat.

Alles über das Entwickeln von Extensions für Visual Studio erfahrt Ihr hier.
Guten Appetit!

Comments (0)

Skip to main content