OpenHack IoT & Data – 28. – 30. Mai


Als CSE (Commercial Software Engineering) können wir Kunden beim Umsetzen von herausfordernden Cloud Projekten unterstützen. Ende Mai bieten wir als Readiness Maßnahme einen dreitägigen OpenHack zu IoT & Data an. Für alle Entwickler die sich mit diesen Themen beschäftigen eigentlich ein Muß.

28. - 30. Mai OpenHack IoT & DataWir geben bei den OpenHacks den Teilnehmern, also Euch, Aufgaben, die Ihr selber lösen müßt. So ergibt sich eine enorm hohe Lerneffizienz und ein bemerkenswerter Wissenstransfer.

Weiters braucht Ihr in diesem Fall auch noch kein eigenes Projekt, an dem ihr weiterarbeitet. Ihr braucht uns hier also dementsprechend auch keinerlei Projektinformationen von Euch zu geben. Kann bei machen Chefs ja ein wichtiger Punkt sein. Smile

Zielteilnehmer: Alle die entwickeln können: Developer, Architekten, Data Scientists, …

Falls ihr Euch also aktiv mit den Themen IoT & Data auseinandersetzt oder auseinander setzen wollt, dann kommt selber oder schickt andere Entwickler. Ihr könnt Euch dann gemeinsam mit den Software Engineers der CSE mal so richtig in das Thema reinknien.

Ah ja: Ganz wichtig: Eigenen Laptop mitnehmen und “come prepare to Hack!!”. Kein Marketing, kein Sales. Hacking pur!!

Das Ziel wäre es klarerweise Euch zu motivieren über eigene IoT & Data Projekte nachzudenken bzw. diese zu starten. Nur so als kleine Anregung daher ein paar Projekte, die in Kooperation mit der CSE entstanden sind: https://www.microsoft.com/developerblog/tag/IoT

Anmelden unter: http://www.aka.ms/zurichopenhack

Ich freue mich auf Euer Kommen!!

Skip to main content