SecureGUARD Edge Protection Suite – Die Sicherheitslösung für Microsoft Netzwerke auf Azure


In homogenen Microsoft Umgebungen ist es meist schwierig eine optimale Lösung zur Absicherung von Services und Webzugriffen zu finden. Bei vielen am Markt erhältlichen Produkten muss man oft Kompromisse bei der Integration in das Microsoft Active Directory in Kauf nehmen.

Hier kommen die Stärken der SecureGUARD Edge Protection Suite zum Tragen:

Als einzige Firewall und Proxy-Lösung basierend auf Microsoft Windows Server 2012 R2 bietet die SecureGUARD Edge Protection Suite eine optimale Integration.

Der Rundum-Schutz für Ihr Unternehmen

bestehend aus:

SecureGUARD Communication Gateway 2015 (CG15)

Die als Ersatz für das nicht mehr erhältliche Microsoft Forefront Threat Management Gateway 2010 (TMG2010) konzipierte Lösung bietet neben Multilayer-Firewalling mit integriertem IDS/IPS System auch Reverse- und Forward-Proxy Funktionalitäten mit optimaler Integration in Microsoft Umgebungen.

Es erweitert Windows Server 2012 R2 um Firewall-Funktionalitäten sowohl im Network- als auch Application-Layer bei vollständiger NAT und IPv6 Unterstützung.

sg-management-01

 

Der integrierte Web-Proxy bietet dabei eine direkte Microsoft Active Directory Integration mit Möglichkeiten zur NTLM/KERBEROS und auch LDAP Authentifizierung.

sg-management-02

 

Für die Veröffentlichung interner Applikationen bietet CG15 eine Vielzahl vorgefertigter Templates (wie z.B. Exchange Server, SharePoint Server oder RDS).

sg-management-03

 

Eine detaillierte Funktionsübersicht bekommen Sie hier.

Web Security Add-on

Erweitert CG15 um AntiVirus und URL-Filtering Funktionalitäten für Webprotokolle.

Mail Security Add-on

Für die unterschiedlichsten Mail-Protokolle werden AntiVirus, AntiSpam und auch Greylisting-Funktionalitäten zur Verfügung gestellt.

SecureGUARD Management Interface

Für eine komfortable und einfache Implementierung stellt SecureGUARD ein eigens entwickeltes Management System zur Verfügung. Über dieses können neben allen Funktionalitäten des CG15 auch die integrierten 3rd-Party Applikation und die benötigten Windows Server Rollen und Features (z.B. Client- und S2S-VPN Funktionalitäten) konfiguriert und abgesichert werden.

Certified for Windows Server 2012 R2

Die von SecureGUARD entwickelte Firewall-Engine ist in der aktuellsten Version „Certified for Windows Server 2012 R2“. Dies garantiert eine optimale Interoperabilität mit allen verwendeten Windows Funktionalitäten.

Verfügbarkeit

Die SecureGUARD Edge Protection Suite ist sowohl als Appliancelösung in unterschiedlichen Hardwareausprägungen und Software-only Lizenz zur Installation auf Windows Server 2012 R2 verfügbar.

Derzeit wird von SecureGUARD & Microsoft an einem Template für den Microsoft Azure Marketplace gearbeitet, um Kunden die Möglichkeit geben zu können einfach und schnell eine neue Sicherheitslösung in einer bestehenden Azure Umgebung einzubinden.

Nähere Information können Sie hier finden.

Die Registrierung zum Download einer 30-Tage Evaluierungsversion ist hier zur Verfügung.

Für weitere Fragen kontaktieren Sie bitte SecureGUARD:

Kontakt

SecureGUARD GmbH

Industriezeile 35

4020 Linz

Tel.: +43 732 601440 226

Mail: office@secureguard.at


Comments (3)
  1. Bernie Edelbacher sagt:

    Wie sieht es mit Windows Server 2016 als Plattform für diese Lösung aus?

    1. Markus Grudl sagt:

      Hallo Bernie,

      Kommt in Kürze, Wir sind gerade bei den Tests für "Certified for Windows Server 2016".
      Lauffähig ist sie bereits.
      lg,
      Markus Grudl

      1. Bernie Edelbacher sagt:

        Danke, Markus!

Comments are closed.

Skip to main content