Announcing .NET Core 1.0


Tataa, .NET Core 1.0 ist da! Heute wurde im Microsoft dotnet-Blog die erste Release von .NET Core 1.0, ASP.NET Core 1.0 und Entity Framework 1.0 für Windows, OS X und Linux angekündigt!

.NET Core ist die Cross-Platform und Open Source Version des Microsoft .NET Frameworks, welches bereits vor 14 Jahren (2002) das Licht der Welt erblickt hat. Ich erinnere mich noch daran, dass damals Bill Gates in Wien war und Visual Studio .NET angekündigt wurde… lange ists her.

Allerdings ist .NET Core eine völlige Neuentwicklung, um modulare .NET Applikationen wie moderne Web Apps, Microservices, Libraries und Console Applications zu entwickeln.

Die Original-Ankündigung mit den Details sind unter Announcing .NET Core 1.0 zu finden.

Die Dokumentation von .NET Core 1.0 gibt es unter der (neuen) Microsoft Doku-Plattform docs.microsoft.com. Zum raschen Einstieg wird nur das NET Core SDK benötigt (siehe auch hier). Als Startpunkt bietet sich die .NET Core Website an.

SNAGHTML2460bd8

Zum ersten Mal können mit ASP.NET nun Web-Apps entwickelt werden, die unter Windows, Mac und Linux lauffähig sind, dank des Cross-Platform ASP.NET Core Frameworks.

Wer in ASP.NET Core 1.0 einsteigen möchte findet hier, auf Channel9, das Startvideo von Scott Hanselman: Introducing ASP.NET Core 1.0

image

Weiter gehts dann mit Deploying ASP.NET Core Applications

Die Session Entity Framework Core 1.0 informiert über das neue Datenbank-Framework. Die Dokumentation dafür ist unter docs.efproject.net erreichbar.

Weitere BUILD-Sessions zu diesem Thema sind hier aufgelistet – einfach auf der Build 2016-Event Seite nach den entsprechenden Titeln suchen:

image

Viel Spaß beim Entwickeln mit .NET Core 1.0, ASP.NET Core 1.0 und Entity Framework 1.0 unter Windows, iOS und Linux!

Skip to main content