Der Visual Studio Marketplace


Ihr sucht Extensions für Visual Studio, Visual Studio Team Services (früher Visual Studio Online), oder Visual Studio Code, die euch die Arbeit erleichtern? Oder ihr habt selbst eine coole Extension für eines dieser Produkte entwickelt und wollt diese mit der Community teilen? Dann ist der neue Visual Studio Marketplace wohl nun die erste Anlaufstelle für euch.

Der Marketplace ist als offene Plattform für Software Teams gedacht, die sich eine massgeschneiderte Tools-Umgebung innerhalb der Visual Studio Familie (selbst) schaffen möchten. Gerade im Bereich der Visual Studio Team Services ist hier aufgrund der Thematik ein weites Feld von Erweiterungsmöglichkeiten gegeben und die massgeschneiderte Lösung aus einer Hand wird – in diesem Bereich – nur schwerlich zu finden sein. Es empfiehlt sich also (zumindest) ein Anreichern der eigenen Umgebung mittels dem Marketplace.

Ihr findet den Marketplace unter dieser URL: https://marketplace.visualstudio.com/

Hier könnt ihr gleich auf euer Lieblingsprodukt wechseln und eine der brandaktuellen Erweiterungen – zum Beispiel für VS Code – ausprobieren. Falls ihr noch unentschlossen seid, dann scrollt einfach ganz nach unten und verwendet -im Bereich für Visual Studio – die Suche:

In den anderen Bereichen hilft euch der jeweilige “see more” Button weiter.

Nichts dabei? Das kann ich mir fast nicht vorstellen, aber dann MÜSST ihr eine neue Extension entwickeln und diese zur Verfügung stellen. Dafür clickt auf „Build your own“ und ihr bekommt eine sehr gute Beschreibung, was ihr tun müsst, um gleich loslegen zu können.

Gebt acht, welches Produkt Ihr angewählt habt, bevor Ihr auf den Link klickt, denn abhängig davon kommt Ihr auf die jeweilige, passende Beschreibung, bei visual Studio führt euch der Link zu:
https://www.visualstudio.com/integrate/explore/explore-vside-vsi

Bei Visual Studio Team Services hierher: https://www.visualstudio.com/integrate/extensions/overview
Und “last, but not least” VS Code: https://code.visualstudio.com/docs/extensions/overview

Ich wünsche euch viel Spass mit dem Visual Studio Marketplace und ich hoffe ihr erstellt richtig coole Extensions für die Visual Studio Produkt-Familie.


Berndt Hamböck ist seit 2007 MCT, darüber hinaus befasst er sich mit Lösungen für komplexe Anwendungsszenarien mit den neuesten Microsoft Technologien. Die Erfahrungen aus der Projektarbeit gibt er in Vorträgen und Trainings weiter und begleitet Entwicklerteams in Softwareunternehmen bei Projekten im Microsoft Umfeld.

Das ist ein Gastbeitrag. Die Meinung des Autors muss sich nicht mit jener von Microsoft decken. Durch den Artikel ergeben sich keinerlei Handlungsempfehlungen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben