Verknüpfen von Architektur Artifacts und Workitems mit VSTS2010


Kleiner Nachtrag von meinem VSTS 2010 Talk auf dem Tech Summit, da ich diese Frage nun doch schon zum N-mal via Email bekommen habe, was mich sehr freut 🙂 Im aktuellen CTP ist die Möglichkeit Model Artifacts aus den UML Diagrams wie z.B. ein Class Diagram oder dessen Elemente mit einem Workitems zu verknüpfen noch nicht implementiert. Selbstverständlich werden wir Elemente des Models mit Workitems verknüpfen können. Hier schon mal ein Blick wie das ganze aussehen wird:

image

 

Im Detail kann ein jedes Element mit einem Workitem aus dem Diagram verknüpft werden, also nicht nur das ganze Diagram.
z.B: Classes, Attributes, Operations, Associations…….

Aus dem Context heraus kann dann die Verknüpfung erstellt werden:

image

In den Properties wir dann die Verknüpfung gespeichert:

Über das Workitem kann dann auf das entsprechende Element wieder zugregriffen werden. Der Kreis schliesst sich 🙂

Wer noch mehr Details möchte, sollte sich Cameron’s Eintrag anschauen. 

 

Chris

Skip to main content