VSTS code name Rosario Manual Test Runner


Was ist drin? Ich hab von meiner Demo einfach mal
einige Screenshots gemacht, damit Ihr Euch ein 
ersten Eindruck verschaffen könnt. 


Hier ein Beispiel für die hierarchische Darstellung von
Workitems. Requirment zugehörigem Task und
im Detailview, die Testcases, welche das Requirement
testen:  



Der Testcase Manager und ein Testcase,
der ein Manuellen Test definiert, daher
im Manuel Test Runner (MTR) ausgeführt
wird:



Zur Testausführung, wird eine TestRun Definition
definiert, die alle auszuführenden Testcases
via TC_Query definiert. Auch wird im Wizard
der Build definiert, der zur Ausführung verwendet
werden soll:


Der TestRun ist aktiv und zeigt den Status der Tests:



Der Tester startet den Testrunner und selektiert
den Testrun, welcher alle Testcases enthält.
Der Testrunner benötigt keine VS Installtion
und ist daher auch für den nicht technischen
Tester gedacht:



Die Teststeps werden in den Testrunner
geladen und Tester kann optional ein Video
aufnehmen:


Die Steps wurden bis zum Validierungs
Step ausgeführt, welcher definert, ob
der Test erfolgreich oder auch nicht ist.
Auch kann der Tester direkt ein Bug öffnen
oder Screenshot aufnehmen:



Im Testcase Result findet man Details zum Test
wie z.B. das Video:


Der Dev kann sich dann das Repro als Video
anschauen. Es gibt also kein lästiges Nachfragen
mehr; Was hast Du genau gemacht?



Super Feature wie ich finde 🙂


PS: Lasst mich wissen, ob Euch solche
Walkthroughs helfen.



Viel Spass
Chris


Skip to main content