Die Neugestaltung von Chkdsk und das neue NTFS Health Model

Wir haben über eine Vielzahl von Verbesserungen des Betriebssystem-Kernels, Netzwerks und Dateisystems berichtet. Das bewährte Chkdsk-Hilfsprogramm wird auf den meisten Clientcomputern nur noch in seltenen Fällen verwendet wird, bei Windows 8 nutzen wir jedoch die Gelegenheit, dieses Hilfsprogramm zu verbessern. Wir konzentrierten uns darauf, zu überdenken, wie durch das Hilfsprogramm die Verfügbarkeit erhöht und die Downtime…

8

Reaktionen auf das Feedback zur Dateiverwaltung

Mit dem Erreichen des nächsten öffentlichen Meilensteins werden wir uns erneut mit Themen beschäftigen, die bereits im Blog erörtert wurden, und uns mit den Änderungen befassen, die seit der Developer Preview umgesetzt wurden. Wie bereits mehrfach erwähnt, beschäftigen wir uns eingehend mit den Kommentaren, Newsgroupdiskussionen und Artikeln, die zu Windows 8 verfasst wurden, und nehmen dieses…

11

Hier entsteht die neue Generation von Dateisystemen für Windows: ReFS

Wir möchten unsere Diskussion über das Speichern von Daten fortsetzen, indem wir über die nächste Generation von Dateisystemen sprechen, die in Windows 8 eingeführt wird. Derzeit ist NTFS unter den verbreiteten Dateisystemen das am meisten verwendete und fortschrittlichste, und es verfügt über viele Features. Bei einer Neuentwicklung von Windows, wie es bei Windows 8 der Fall ist,…

6

Virtualisierung von Speicher für Skalierung, Zuverlässigkeit und Effizienz

In diesem Eintrag gehen wir auf ein Feature in der Windows 8 Developer Preview ein. Storage Spaces wird das Verwalten großer Speichervolumes zu Hause (und am Arbeitsplatz) wesentlich verbessern. Wir haben die gesamte Bandbreite von Speicherlösungen ausprobiert, angefangen von JBOD-Arrays bis hin zu RAID- bzw. NAS-Boxen. Viele von uns haben bisher Windows Home Server Drive Extender…

1

Unterstützen von Festplatten mit hoher Kapazität und großen Sektoren unter Windows 8

Das Dateisystem gehört zu den Grundlagen jedes Betriebssystems, und Windows steht unter den verbreiteten Betriebssystemen für eines der fortschrittlichsten Dateisysteme. Bei Windows 7 wurden wesentliche Verbesserungen in Bezug auf Zuverlässigkeit, Verwaltung und Stabilität vorgenommen (beispielsweise die vollständige Automatisierung des überholten Prinzips der „Defragmentierung“). In Windows 8 haben wir an dieser Stelle angeknüpft und den Schwerpunkt auf Skalierung…

0